Frage von SohnVonSatan, 76

Was mache ich? Was sage ich ihm?

Ich hab mich ja geritzt vor ein paar tagen deswegen habe ich seit längerer zeit nicht geduscht und stinke wahrscheinlich. Ich kann ja nicht duschen weil ich angst hab weil das tiefe schnitte sind

Und mein vater meinte dass icu müffel und dass ich duschen sollte.

Was sag ich ihm? Er sikl nichts vom ritzen wissen... :(

Bitte helft mir :/

Antwort
von L3fr3, 51

Natürlich ist es am besten, wenn du deinem Vater das alles erzählst und ihr gemeinsam eine Lösung gegen das RItzen findet..

Duschen kannst du ja erstmal, indem du dir frischhalte folie um deinen Amr machst, bzw dein Arm in so eine Tüte tust, wie man das macht wenn man einen Verband oder ähnliches am Arm hat.

Antwort
von EPzentrum, 32

Du solltest wirklich ein Gespräch mit ihm suchen. Ritzen ist nicht OK, das macht man nicht einfach mal so, als wäre das was ganz Normales. Du solltest ihm erklären, warum du das gemacht hast und mit ihm versuchen eine Lösung zu finden, um das aus der Welt zu schaffen. Ja klar, das soll wahrscheinlich dein "kleines Geheimnis" bleiben, aber früher oder später wird man das auch bemerken und dann kannst du damit rechnen, dass das ein wenig komplizierter wird, es zu erklären. Bzw. dann könnte da möglicher Weise etwas mehr kaputt in dir sein, als nur ein wenig Geringwertschätzung gegenüber deinem eigenen Körper. 


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community