Frage von Franziinlove, 260

was mache ich oder mein freund falsch beim sex das es mir nicht gefällt?

Ich schlafe jetzt seit einiger Zeit mit meinem Freund und das Vorspiel ist auch echt super und ich habe da auch Orgasmen. Aber wenn es dann zum Sex kommt ist es nur noch neutral. Ich finde es nicht toll aber auch nicht schlecht. Wir haben schon verschiedene Stellungen versucht aber irgendwie wird es trotzdem nichts... Weiß jemand vielleicht was mein Freund bzw ich falsch machen das es dazu kommt und was man ändern könnte. Danke für eure Hilfe schonmal im vorraus :)

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 123

Vielleicht solltet ihr das Vorspiel so gestalten, dass du nicht zum Höhepunkt kommst. Spare es dir für den eigentlichen Akt auf. Dabei sollte dein Freund dich zusätzlich mit der Hand stimulieren. 

Antwort
von geckobruno, 156

Die meisten Frauen brauchen um zum Orgasmus zu kommen klitorale Stimulation, die wenigsten kommen durch vaginalen Verkehr.

Dehnt das Vorspiel aus und genießt den Sex, vlt. könnt ihr Spielzeug einbeziehen?

Antwort
von Soeber, 96

Habt ihr schon mal versucht währenddessen deine Klitoris zu befriedigen? Dort haben die meisten Frauen sehr oft einen viel intensiveren Orgasmus als in der Vagina.

Gruß

Antwort
von theaxx, 109

Vielleicht sollte er während dem Sex deine klitoris befriedigen mit einem vibrator oder seiner hand

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community