Was mache ich jetzt am besten, Ich weiß nicht wie ich das Problem lösen soll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Red mit der ZAF.

Der ist nicht gedient, wenn Du in kürzester Zeit einen Krankenschein bringst oder den Betrieb verlässt.

Aber einen Anspruch auf einen anderen Einsatz hast Du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du versuchen würdest abzunehmen, das hätte keine Aussicht auf Erfolg?

Mit dem Taxi zur Arbeit zu fahren, ist auf Dauer zu kostspielig. Es ist eigentlich nicht das Problem des Arbeitgebers sich darüber Gedanken zu machen, wie seine Angestellten den Betrieb erreichen. Welcher Lösungsansatz bleibt demnach übrig?

Vielleicht könntest du in einer neuen Frage dein Übergewicht thematisieren, wobei du einen möglichst genauen Überblick über deine Ernährungsgewohnheiten geben solltest. Möglicherweise kann man dir auf dieser Schiene helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg dir ein Fahrrad und fahr damit. In Zukunft würde ich dir aber raten durch Sport ein wenig abzunehmen (in deinem Fall wäre wohl schwimmen und Fahrrad fahren am besten). Sonst bekommst du vielleicht einen Herzinfartk, stirbst dann oder landest im Rollstuhl. Beides wäre uncool (für dich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MDer1965
10.05.2016, 16:50

Fahrrad fahren ist leider nicht möglich.

0

Warum ist Fahrrad fahren nicht möglich? Gibt auch so Dreirädrige für besonders hohe Lasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MDer1965
10.05.2016, 18:13

Weil ich zum einen kein Fahrrad habe was mein Gewicht aushält und zum anderen haben ich nicht das Geld für ein Fahrrad das entsprechende Lasten.

0

Was möchtest Du wissen?