Frage von freddi2002, 29

Was mach ich jetzt damit?

Ich bin zurzeit in china, und habe mir in einem kleinen souvenirshop ein tesla feuerzeug (diese feuerzeuge mit dem lichtbogen) als Mitbringsel gekauft. Als ich das ding heute in meinem Zimmer ausprobiert habe, hat es ungefähr 1 Minute funktioniert, dann ging es plötzlich nicht mehr und Rauch stieg oben raus. Als ich das Feuerzeug dann aufgeschraubt habe, war der akku ein bisschen aufgeblasen. Hat der dann geraucht? Weil ich konnte an dem akku keine öffnung oder sonstiges finden... Was könnte damit jetzt passieren? Glaubt ihr ich kann das in dem laden zurück geben oder umtauschen? Ich hab noch ein zweites, läuft man da jetzt bei allen gefahr das die akkus sich aufblasen? Danke im voraus,
Lg freddi

Antwort
von Armbrust210, 27

Die Akkus schmelzen wenn du das zu lange an hast. Das wird zu heiß. Zurückgeben kannst du wahrscheinlich nicht. Wenn, dann nur über Kulanz.

Kommentar von freddi2002 ,

Aber ich hab das ja nicht lange benutzt, ich habs nur kurz ausprobiert.

Kommentar von Armbrust210 ,

Billig China Zeugs halt

Kommentar von freddi2002 ,

Ist da ne chance das ich da ein neuen akku reinpack? Das sind halt diese normalen klein mit silberner folie drum und gelben klebeband an den kontakten... Das blöde teil hat 12€ gekostet, da wollte ich das nicht sofort wegwerfen

Kommentar von Armbrust210 ,

Klar, n neuer Akku geht

Kommentar von freddi2002 ,

Ok gut, kauf ich dann wohl erst wenn ich wieder in Deutschland bin...😂

Kommentar von Armbrust210 ,

XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community