Frage von baumpower3999, 55

Was mach ich bei situps falsch?

Hi,ich bin 15 Jahre alt männlich und weder sehr fit noch garnicht fit also würde ich sagen durchschnittlich. Habe auch durchschnittliches Gewicht Größe etc. Ich habe schaffe allerdings höchstens 20 situps in folge bis mir dann der untere rücken weh tut und ich deswegen nicht weiter machen kann. PS: will nach den mir in den Sommerferien einen six pack antrainieren( habe wenig Körperfett )

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Anfänger, Bauchmuskeln, Bauchmuskeltraining, 6

Hallo!

20 situps in folge bis mir dann der untere rücken weh tut und ich deswegen nicht weiter machen kann.

Typischer Fehler, gerade bei Anfängern. Und mit Pech ist der Rücken ganz kaputt.  

Nur oder stark vorwiegend sit-ups und Crunches ist eh ungesund. Bei jeder Übung wirken Hebel. Und was vorne trainiert wird, muss hinten gestützt werden. Der Gegenpart ist der Rückenstrecker. 

Ergänzend Klimmzüge und Kniebeugen solltest Du auf jeden Fall noch machen. 

Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten).

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Tanzistleben, 16

Kann es sein, dass du, etwa nach den ersten 10 Situps mit dem Hohlkreuz "nachhilfst"? Beobachte dich einmal ganz genau, eventuell seitlich vor einem Spiegel. Ein Hohlkreuz bei Ermüdung zu machen, ist die häufigste Ursache für Rückenschmerzen bei Situps. Melde dich wieder, wenn es daran nicht liegen kann. LG!

Antwort
von Gerrit2013, 18

Ich find es peinlich nur ein Sixpack haben zu wollen. Das sieht einfach blöd aus. Brustmuskulatur und Armmuskulatur ist sehr wichtig. Vielleicht fängst du lieber damit an.
An sonsten kann ich dir dieses Gerät nur empfehlen.

Bauchtrainer / Bauchmuskeltrainer Fitnessgerät für Sit-Ups Rückentrainer https://www.amazon.de/dp/B0071VLG6I/ref=cm_sw_r_cp_apa_7nyAxbWG66M03

Alle 2-3 Tage Morgens und Abends 3x20-25 Wiederholungen sollten reichen. So schnell geht das natürlich auch nicht aber wenn dein Körperfettanteil geringer als 12% ist siehr man es nach nem Minat denke ich schon.
Kommt natürlich auch auf deine Gene an (...) aber das ist eine andere Geschichte.
LG

Antwort
von baumpower3999, 9

Ich trainiere schon Brust und armmuskulatur und will nun bauchmuskeltraining hinzufügen und ich brauche eine Lösung für die rückenschmerzen und keine Kaufempfehlung :D

Antwort
von MiilkaWay, 5

Hmm.
Also ich bin 13,weiblich und habe ein Sixpack ;)
Ich habe 5 Monate gebraucht. Erst mal 2 Monate Speck abbauen und dann 3 Monaten lang 30-60 min.Ganz Körper Workouts 3 mal in der Woche. Nicht mehr. Ganzkörperworkouts sind viel effektiver!!
Außerdem nur mit Situps wirst du Jahre brauchen :'DDu must verschieden Übungen machen. Am Besten die vom YouTube Kanal Veronica Gerritzen. Von ihr mache ich auch das 60 min.Workout

Antwort
von baumpower3999, 23

Entschuldigt bitte die Rechtschreibung.

Kommentar von schokomeggie ,

So schlimm ist sie nun auch wieder nicht..:)

Antwort
von Gylfie02, 4

Mach lieber unterarmstützt. Das hilft viel mehr

Antwort
von Cupcake4444, 10

Ich w/14 finde Sixpack nicht schön...

Kommentar von baumpower3999 ,

Aber ein Ansatz vom six pack ist doch meistens bei Frauen beliebt oder ? 😁

Kommentar von Tanzistleben ,

Ein Ansatz ja, der ist schon schön. Ein richtig austrainiertes Sixpack empfinden viele Frauen eher als unappetitlich. Außerdem ist es auch im entspannten Zustand zu hart und das ist nicht sehr nett! ;-)

Kommentar von baumpower3999 ,

Okay mein Plan war auch nur einen etwas erweiterten Ansatz zu bekommen um den dann zu halten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community