Frage von KodaeX, 129

Was lohnt sich für mich mehr (Ps4 oder PC)?

Hallo, Was findet lohnt sich für mich mehr? Ein PC oder eine PS4?

2 Meiner Freunde haben eine PS4 und 3 einen PC.

PC Games sind billiger als PS4 Games und man muss jährlich 50€ PS+ bezahlen, allerdings ist eine PS4 günstiger als ein halbwegs guter PC.

Was findet ihr lohnt sich mehr? Bitte mit Begründung.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von apophis, 66

Ich frage mich ja warum diese Frage unter "Anime" zu finden war, kann da jemand die Tags nicht richtig benutzen? Egal.

Ein PC ist in vielerlei Hinsicht mehr wert bzw. günstiger.
Ja, ein Rechner ist in der Anschaffung teurer, als eine Konsole, das ist aber auch der einzige Nachteil.

Sobald eine neue PS rauskommt (und die nächste wurde schon angekündigt), fangen die Spiele für die alte bereits an zu verschwinden. 1-2 Jahe kommen noch Spiele für beide Konsolen raus, das war's dann.

Bei einem Rechner hast Du dies nicht. Natürlich veraltet dieser auch irgendwann, aber einerseits ist der Übergang langamer, sprich irgendwann wirst Du das neueste Spiel nicht mehr in bester Grafik spielen können oder nur mit 40 statt 60 FPS.
Andererseits hast Du auch mehr Möglichkeiten das System günstig aufzurüsten. Etwas mehr Ram oder eine neue Grafikkarte reichen oft schon aus, um die Spiele der nächsten Jahre spielen zu können. Bei einer Konsole musst Du immer sofort eine neue kaufen, sobald ein Spiel für die alte nicht verfügbar ist.

Auch sind Rechner abwärtskompatibel (bis zu einem gewissen Grad). Das Problem kennt man seit der PS3, diese konnte keine Spiele der PS2 und 1 starten. Bei der PS4 ist das ebenfalls so.
Mit einem Rechner allerdings kannst Du nach belieben Spiele von vor 20 Jahren Spielen.
Neben dem Retro-Charme muss es ja auch nicht immer das neueste Spiel sein. Alte Spiele findet man im Laden für 5-10€ oder (bspw. auf Steam) kostenlos. Auf Konsolen hast Du garnicht erst die Möglichkeit ältere Spiele zu finden, weil die nie für die Konsole entwickelt wurden.

Auch ist der F2P Bereich beim Rechner weitaus größer, für Konsolen fängt das gerade erst an. Ob nun einfache Flashgames im Browser oder ganze MMORPGs, auch ohne auch nur ein Cent für ein Spiel auszugeben, hat man eine große Auswahl und viele Möglichkeiten an seinen Spass zu kommen.

Was Du auch schon genannt hast ist er Zugang zu Multiplayerspielen. Einen Internetzugang brauchst Du so oder so, egal worauf Du spielst. Bei der Konsole kommen nun nochmal Gebühren hinzu.

Falls Du gerne Mods für Spiele benutzt, ist dies ohne große Programmierkenntnisse auch nur auf dem Rechner möglich. 

Abgesehen von dem Gaming, bietet der Rechner auch weitaus mehr Nutzen. Ja, man kann mittlerweile auch mit Konsolen ins Internet und bspw. Videos anschauen, es ist aber weitaus unhandlicher.
Mit dem Rechner kannst Du halt mal eben nebenbei was im Internet suchen, ein Tutorial anschauen und gleich im Spiel umsetzen und einen Haufen anderer Programme benutzen.

Kommentar von KodaeX ,

Warum es unter Anime war? War ja anscheinend gut gewählt, sonst hätte ich nicht solch eine kompetente Antwort erhalten!

Kommentar von apophis ,

Ändert nichts daran, dass das Tag einfach falsch gesetzt ist.
Und die Begründung, dass man sich eine kompetente Antwort von "Animekennern" erhöfft, halte ich für fraglich. ;)

Kommentar von KodaeX ,

Tatsache ist allerdings, dass die kompetenteste Antwort aus dem Bereich Anime kam und ich deshlab es ab jetzt auch immer wieder Tagen werde.

Kommentar von apophis ,

Letzendlich kannst Du ja garnicht wissen, ob ich aus diesem Bereich komme. Schliesslich habe ich lediglich den Tag bemerkt, nie aber behauptet diese Frage darüber gefunden zu haben.

Wie auch immer, glücklicherweise kann ich nicht sinngemäße Tags verstecken. :)

Kommentar von KodaeX ,

Worüber diskutieren wir hier eigenlich? :D

Kommentar von BeMagicMan1 ,

hör einfach auf falsche Tags zu benutzen. Fertig

Antwort
von rofelcoppter, 46

Ich hab das mal durchgerechnet vor nen jahr und nach einiger zeit sind die kosten gleich hoch ich empfehle dir aber pc da man diesen immer aufrüsten kann

Antwort
von Ifosil, 60

Bist du mehr so der Mainstream-Zocker, wäre eine Ps4 ideal. Erwartest du vom Gaming mehr Tiefgang und auch mehr Auseinandersetzung mit der Materie "Gaming", ist der PC deine Maschine. 

Kommentar von ShoXeD420 ,

Maschine

Sorry, zu viel Ranzratte :D

Antwort
von Aktzeptieren, 76

Kuk mal youtube, es gibt pc für unter 500€ mit denen du aktuele spiele gut spielen kannst. Diebpcs sind halb selber zusammen gestellt aber leisten auch mehr wie fertig pcs.

Kommentar von KodaeX ,

ich weiß selber, wie man PCs baut und zusammenstellt, allerdings war das nicht meine Frage.

Kommentar von Peterlustig369 ,

Bei der Rechtschreibung bekommt man Suizidgedanken!

Kommentar von Aktzeptieren ,

😄 sry war abgelenkt

Kommentar von kunibertwahllos ,

das ist aber nciht lustig peter

Kommentar von Aktzeptieren ,

peterlustig ist auch nur ein idiot

Antwort
von FireEmble, 12

Naja. Ist beides ungefähr gleich teuer. Alle rechnen ja nur die ps4 rein. Aber man muss eig auch noch denn guten bzw überhaupt vorhandenen TV mit rein rechnen. D.h der PC lohnt sich mehr. Da du dort fast alle Titel spielen kannst die auf der Konsole rauskommen außer halt exklusive Titel. Dafür profitiert der PC von vielen anderen spielen. Die die Konsolen nicht haben und nicht haben werden.

Antwort
von Blobeye, 73

Eindeutig Pc. Fang' mit einem guten Grundsystem an, das sich nachher noch ohne Probleme aufrüsten lässt (solide Cpu, damit man die erstmal nicht erneuern muss). "Verdammt teure Gaming Ausrüstung" braucht man auch nicht, normale Tastatur und Maus funktionieren immer noch gut ;)

Der PC hat einfach viel mehr Möglichkeiten. Bei weitem mehr Spiele, die man bei Belieben auch mitm Controller spielen kann, richtiges Modding, Emulatoren, usw. Das ist mMn der höhere Anschaffungspreis (ich gehe mal von ca. 700€ mit Peripherie aus) durch aus wert.

Kommentar von KodaeX ,

700€ mit Peripherie ist dann schon recht knapp. Aber 700€ ohne Peripherie, da lässt sich schon einiges machen.

Kommentar von Blobeye ,

Für den Anfang muss es ja kein krasser Pc sein. Mit ca. 550€-600€ bekommt man schon konsolen-ähnliche Performance.. mehr investieren ist schon nicht verkehrt, aber es muss im Prinzip erstmal nicht sein.

Antwort
von LaeuftBeiDir121, 34

Pc wenn du einmal investierst spielst du lang die neusten Spiele ohne Upgrade zu müssen indem du eine neue Konsole kaufst

Antwort
von Peterlustig369, 87

Die ps4 würde ich nehmen die kostet gut 400-500 € Mit nem Controller einem oder 2 Guten spielen und nem gutem headset. Für nen Guten PC auf dem du auch aktuelle Spiele zocken kannst bezahltst du Minimum 900€ und dann brauchst du noch PC Gamerausrüstung ( die verdammten teuer ist )

Kommentar von KodaeX ,

Was erzählst du von 900€? ich stell dir einen 700€ PC zusammen, mit dem du fast alles auf hoch bis Ultra und mindestens 30 FPS spielen kannst.

Kommentar von Ifosil ,

Genau das Gegenteil ist der Fall, die Peripherie für die Konsolen ist viel teurer, wegen der Lizenzkosten an Sony. 

Kommentar von kunibertwahllos ,

und bald ist die ps4 eh veraltet 

Kommentar von Aktzeptieren ,

es gibt schon pcs die nur 500€ kosten die mind doppelt so gut sind wie konsolen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community