Frage von awinses, 66

Was lieber Freundschaft oder Beziehung?

Ich habe eine sehr gute freundin sie ist auch meine beste Freundin und ich wäre gerne mit ihr zusammen nur ich weiß nicht wie ich mich entscheiden soll ob ich mit ihr eine Freundschaft habe die ewig hält oder eine Beziehung die wenn es schief läuft das wir dann keinen kontakt mehr haben zu was ratet ihr mir bitte ernste antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Android27, 14

Hallo awinses, 

Wenn du dir bereits sicher bist das es über eine normale  Schwärmerei deiner Seits  hinausgeht und du Dir auch sicher bist das bei Ihr auch ähnliche Tendenzen vorhanden sind, dann rate ich dir den nächsten Schritt zu wagen. 

Beziehungen die auf einer vorherigen Freundschaft aufbauen haben meiner Meinung nach eine bessere Basis. Klar besteht auch ein gewisses Risiko das es nicht gut ausgeht aber denke auch daran was dir alles schönes   entgehen könnte falls du schweigen solltest. Und gesagt ist es auch nicht das selbst wenn es schief gehen sollte ihr freundschaftlich nichts mehr miteinander zutun haben könnt. Aus eigener Erfahrung kann ich dir versichern das Freundschaften daran auch wachsen können. 

Ich drück dir die Daumen und Nur Mut. 

Lg Android27

Antwort
von Nashota, 20

Eine Freundschaft kann auch in die Binsen gehen.

Wenn du tiefere Gefühle für deine Freundin hast, dann stehe auch zu ihnen. Und wenn sie es lieber bei der Freundschaft belassen möchte, ist es wenigstens angesprochen und geklärt.

Wie du mit deinen Gefühlen für sie umgehst, kann dir aber keiner abnehmen.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 17

„...eine Freundschaft habe die ewig hält...“ Ich schnappe mir sozusagen deine Auffassung von der Freundschaft und ich widerspreche dir auch. Das einzige, was derzeit nach den Erkenntnissen der Wissenschaft ewig hält, das ist der Tod. Hat dieser sein Recht gefordert, dann gibt es davon kein zurück mehr und die erste und zugleich auch letzte Reise in die Unendlichkeit hat begonnen. Alles andere auf dem Weg bis zum Beginn dieser besonderen Reise ist nicht unbedingt von unendlicher Dauer sprich es ist von begrenzter Dauer aber diese wird dennoch von den daran beteiligten Protagonisten definiert. Anders ausgedrückt, es liegt in euren Händen, was ihr aus den Gegebenheiten machen werdet.

Antwort
von Phantom15, 8

Eine Freundschaft bzw. sich zu kennen ist die Basis und das Fundament einer jeden Liebe. Man kann noch so verliebt sein, wenn man sich nicht kennt bzw. sich sonst nichts zu sagen hat, dann ist das auch nichts halbes und ganzes. Und eine Liebe kann auch wieder zurück in eine Freundschaft führen. Aber erst dann, wenn keinerlei Sexuelle Ansprüche mehr bestehen. Ich erlebe das schon seid ein paar Jahren mit meinem Expartner. Wir verstehen uns besser denn je.

Was nun Dich betrifft, so muss deine Freundin natürlich auch eine Beziehung wollen. Ob es dann funktioniert, oder alles kaputt geht das kann ich dir allerdings auch nicht garantieren.  

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 29

Hallo :)

Da musst du einfach auf dein Herz hören ---------> denn dem Herzen machst du nichts vor. Ich kann dir da nichts wirklich sinnvolles empfehlen, weil du das einfach mit dir & deinem Herzen ausmachen musst. 

Aber das Ende einer Beziehung dürfte in diesem Fall auch das Ende einer offenbar tollen Freundschaft bedeuten --------> wäre ich in dieser Lage, würde ich mich nur auf diese wirklich tolle Freundschaft fixieren :)

Schönes WE!

Antwort
von Bliblablubb33, 31

Hallo, diese Situation kommt mir selber sehr bekannt vor. Ich würde an deiner Stelle dir das gut überlegen, denn wie gesagt, wenn die Beziehung schief geht ist es vermutlich ganz rum. Ich würde vorerst bei Freundschaft bleiben bis du dir sicher bist, ob du in sie verliebt bist oder vielleicht sie doch nu SEHR magst.

Ich hoffe für ich geht alles gut aus und du entscheidest dich richtig. 

Viel Glück.

LG

Antwort
von Virginia47, 7

Auch eine Freundschaft muss nicht ewig halten. Das musste ich jetzt leider feststellen. 

Und wenn du Gefühle für sie hast, solltest du ihr das auch gestehen. Sonst wird das immer zwischen euch stehen. Und die Freundschaft leidet darunter. 

Antwort
von rosa9, 18

Bei ner bekannten (sie war in der selben Situation ) ist es schief gegangen sie hat sich für die Beziehung entschieden und alles ist in die Hose gegangen nach 3 Monaten war Schluss und kein Kontakt mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten