Was lernt man im Modul im Studium Lehramt "Methoden der empirischen Bildungsforschung"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz grob gesagt, wie man eine Fragestellung entwickelt und wie man Informationen einholt und betrachtet, um diese Fragestellung zu beantworten.

Dabei geht es also um den Aufbau und die Entwicklung von Studien sowie Verfahren der Datenerhebung und der (z.B. statistische) Auswertung.

Am besten schaust du mal in die Modulbeschreibung deines Studiengangs, dort wird das wahrscheinlich noch etwas detaillierter aufgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umfragen erstellen und analysieren. Meistens geht es auch darum, dass man sieht, dass Kinder aus Arbeiter- und/oder Migrantenhaushalten bei gleichen Noten immer noch seltener eine Gymnasialempfehlung erhalten usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung