Was lernt man für chirurgische Fähigkeiten im Medizinstudium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gar nix,wenn du Pech hast. Im Präpkurs sezierst du zwar Leichen, aber wie genau du die "zerlegst" erklärt dir im Zweifelsfall keiner.

Wenn du Praktika und PJ hast, kommt es wieder drauf an wo du bist und wie interessiert du dich zeigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Präpkurs lernst du die Grundtechniken an Leichen.

Später kommt drauf an wo du Praktisches Jahr machst, über Hilfestellungen geht das aber nicht hinaus.

Nach Ende des Grundstudiums kannst du dann eine entsprechende Fachrichtung einschlagen dun weitere 6 Jahre deinen FA machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung