Frage von ShawnSartorius, 124

Was lernen amerikanische Schüler für Sprachen?

Wir lernen in Deutschland englisch und spanisch/französisch.. Was lernen die Schüler in Amerika?

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Schule, 83

Theoretisch lernen sie vor allem Spanisch, seltener Französisch und Deutsch. Die meisten amerikanischen Schüler allerdings LERNEN dieses Sprachen nicht wirklich , sondern haben sie  nur mal für 1, 2 Jahre gewählt, denn in den meisten amerikanischen high schools sind Fremdsprachen NICHT Pflichtfächer. Die Qualität des Fremdspachenunterrichts ist auch oft sehr niedrig.  (Ausnahmen bestätigen die Regel.)

Alter Satz: Anglophones are lousy linguists.

Antwort
von girlyoutback, 73

die haben alle mögliche kurse.. aber ja hauptsächlich spanisch

Antwort
von illerchillerYT, 36

Amerika?
Dazu gehört: Kanada, USA, alle Mittel- und Südamerikanischen Länder.
Bitte definiere dein Amerika genauer.
Gruß

Kommentar von ShawnSartorius ,

USA

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, Sprache, deutsch, ..., 52

Lies dir mal diesen Artikel durch:

http://www.bildung-news.com/fremdsprachen/welche-fremdsprachen-lernt-man-in-den-...

Antwort
von herja, 74
Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Sprache & lernen, 30

Hallo,

in den USA lernte man in 2009

1. Spanisch

2. Französisch

3. Deutsch

(siehe: bairische-sprache.at/Index/Zeitungsartikel/2009/MM/Deutsche%20Woerter%20-%20ein%20Exportschlager%20-%20MM%2013.7.2009.pdf)

AstridDerPu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community