Frage von klgff, 16

Was lässt sich über die Größenordnung von Haftwiderstandskraft,Gleitreibungskraft und Rollwiderstandskraft bei einer bestimmten Meterialkombination sagen?

Antwort
von atoemlein, 15

Haftwiderstandskraft > Gleitreibungskraft > Rollwiderstandskraft.

Das ist alles, was man zu deiner Frage sagen kann, und das ist allgemein gültig.
Zur Grössenordnung lässt sich ohne weitere Angaben gar nichts sagen!

Denn die Reibungskraft ist Fn (Normalkraft) mal Reibungszahl!

  • für die Reibungszahl muss man die Materialien genau kennen!
  • für die Normalkraft (Kraft senkrecht, "normal", zwischen dem Körper und der "Unterlage") muss man meistens die Masse kennen und z.B. die "Schiefheit" (Winkel) der Fläche, auf der er steht oder fährt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten