Frage von Lenny19102706, 145

Was kriegt man für eine Strafe bei Rufmord?

Also meine Ex hat mir gedroht mich umzubringen .. Wenn ich jetzt eine Anzeige machen wegen Ruf Mord könnte es ja Aussage gegen Aussage stehen wenn sie sagt sie hat mir nie gedroht aber ich hab davon eine Audio Aufnahme.. Was können da für Strafen auf sie zukommen ? Unter 18

Antwort
von elmundoesloco, 82

Ich glaube du verwechselt hier Beleidigung, üble Nachrede und Verleumdung mit der Bedrohung.

Beleidigung: Gelinde gesagt "Du bist blöd wie'n Eimer Sand."
Üble Nachrede: Gelinde gesagt "Der da drüben ist blöd wie'n Eimer Sand."
Verleumdung: "Meine Frau hat die Bank überfallen." Dabei stand die Frau während des Banküberfalls neben dir.

Die Bedrohung ist dagegen das in Aussicht stellen eines Verbrechens (zur Verbrechensdefinition s. § 12 StGB) gegen das Opfer oder nahe Angehörige oder das vorgaukeln, dass so etwas geschehen wird, um es stark vereinfacht zu sagen.

Die Aufnahme wird dir nicht viel bringen, da dieser Beweis selbst aus einer strafbaren Handlung stammt. Hier könnte ein Beweisverwertungsverbot vorliegen und überragende öffentliche Interessen sehe ich hier nicht die eine Beweisverwertung rechtfertigen.

Lass die Sache auf sich beruhen. Im übrigen werden Beleidigung & Co., sowie Bedrohung meist mit Geld- oder Freiheitsstrafe auf Bewährung geahndet (in Abhängigkeit wie der Täter vorbestraft ist).

Antwort
von TechnologKing68, 74

Das ist rechtlich eine Bedrohung und die ist strafbar.

Antwort
von WoWSuchtiiiii, 75

Entweder Bewährungsstrafe oder Freiheitsstrafe bzw. Geldstrafe Lennyboy

Kommentar von WoWSuchtiiiii ,

Ich meinte Sozialstudien wenn die unter 18 ist wenn du Lust hast gib mir ihre Nummer denn hab ich bisschen Spaß mit ihr 👍

Antwort
von Jesuskanntanzen, 76

Was soll daran jetzt Rufmord sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten