Frage von mavisim84, 115

Was kriegt eine allein erziehende getrennt lebend?

Hallo Leute

Ich will mich von meinem Mann trennen ( ausziehen) ohne Scheidung , geht das ??? Muss ich den Harz4 Antrag erst machen und dann Wohnung suchen? Wieviel qm und wieviel darf die Wohnung kosten ( Ich+Tochter)? Mein Mann muss er mir Unterhalt zahlen??? Er bleibt mit meinem Sohn weiterhin in der Wohnung wohnen. Was für Ansprüche habe ich???

Danke im Vorraus MfG mavisim84

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von blumenkanne, 58

nun du bist unterhaltspflichtig für deinen sohn. wenn du die tochter mitnehmen darfst, dann ist dein mann unterhaltspflicht für die tochter.

du hast anspruch auf eine wohnung bis 65qm. du bekommst dann deinen regelsatz und den der tochter plus angemessene miete. abgezogen werden kindergeld und möglicher unterhalt des kindes.

du wirst dir einen job suchen müssen und dafür sorgen das dein sohn angemessenen unterhalt bekommt von dir. ob du unterhaltspflichtig für deinen mann wirst, wird sich zeigen und hängt von deinem einkommen ab.

wenn dein mann dir die mitnahme der tochter nicht erlaubt, dann wirst du nur allein ausziehen können.

Kommentar von mavisim84 ,

Ich habe mit mein Mann schriftlich ausgemacht er bekommt mein Sohn und ich behalte dafür meine Tochter.

Kommentar von blumenkanne ,

aha, das ist solange bindend wie dein mann einverstanden ist. wenn er am tag des auszuges seine meinung ändert, dann bekommst du garkein kind mit.

Antwort
von miboki, 68

Zunächst einmal muss Dein Mann für Dich und eure Tochter Unterhalt zahlen. Ist Deine Tochter älter als 3 Jahre, bist Du verpflichtet, Dir Arbeit zu suchen. Bevor Du Dir eine Wohnung suchst, muss natürlich die Finanzierung geregelt sein, da legen auch Vermieter Wert drauf. 

Kommentar von grubenschmalz ,

Das ist nicht so selbstverständlich, dass der Mann Unterhalt zahlen muss. Wenn der Mann nicht arbeitet, muss er nichts zahlen. Es kann auch sein, dass die Frau Unterhalt zahlen muss.

Antwort
von beangato, 50

Du hast zuallererst Ansprüche von Deinem Mann.

Kommentar von blumenkanne ,

und er hat ansprüche an sie.

Antwort
von dafee01, 54

Besser wäre erst Arbeit suchen, dann ausziehen!

Kommentar von mavisim84 ,

Würde ich ja gerne, aber einfach ist es nicht, mein man hat mit seiner eifersucht mich nervlich kaputt gemacht werend ich gearbeitet habe. Ich bin noch aug der suche, ich kriege absage nach absage weil ich ein kind habe und zu 90 % alle arbeitgeber wollen das ich um 6 oder spätestens 7 anfange. Ich frage euch alle wie soll ich das machen mit kind die in kindergarten geht ???Noch nicht mal ist rs einfach 450 € basis job zu finden.

Kommentar von blumenkanne ,

kindergarten der um 6 anfängt, dann kannst du um sieben arbeiten oder kinder bei mann lassen, der muss ja wissen was er mit den kindern macht. alles ausreden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community