Was kostet steuerzeiten ventilspiel einstellen den der werkstatt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein Cousin macht das für dich sicher günstiger als jede Werkstatt. Aber die Steuerzeiten ändern sich nicht, wenn bei der Motorüberholung der Zahnriemen korrekt montiert wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jepp. Ich komme aus einer Motorenzentrale und das ist eigentlich ganz normal.

Wenn dein Motor gemacht wurde, hast du bestimmt neue Kolbenringe. Die sind noch Scharf und müssen sich erstmal einfahren.

Nach der Instandsetzung musst du deinen Motor wie einen neuwagen, ganz neu einfahren. Also dreh die ersten 1000 km nicht über 3000 U/min. Die nächsten 1000 Km bis 4000 U/min usw...

Falls man das nicht macht. koennte einer er Kolbenringe mal nen Hänger haben und eine kleine ecke bricht ab. Die passiert oft am Stoß und wird manchmal erst bei einer Kompressionsprüfung gemerkt. Fälschlicherweise werden die Ventile dann oft für den Übeltäter gehalten.

Weiß nicht welche Maschine du hast, aber Steuerzeiten hört man normalerweise. Klack, klack, klack... Ich hab nen 8v und bin 2 wochen mit verstellten Zeiten gefahren, bevor ich meinen Motor gemacht habe... alles ok...

Da der c3 (grade keine Daten im Kopf) wohl moderner ist und weniger Toleranz hat, wären bei Steuerzeiten wohl deine Ventile krumm.

Was du checken lassen solltest, ist die Zündung.

Bei Franzmännern gibt es auch Ausnahmen wie meinen Gti 8 v.
Ich kann hier die Zündung nur per hand einstellen und das sogar besser als mit stroboskoplampe. Er dreht dann auf 1000-1200 U/min und Schwankt immer leicht.

Für die Richtigen Grundwerte, 800-900 U/min, ohne Schwanken, musst ich an nen Bosch-Cumputer...

Dieses alte Ding haben leider nur noch wenige Läden und man muss teilweise echt suchen bis einem jemand helfen kann. Selbst VW und Seat händler koennen das nimmer...

Falls deiner im stand auch immer ganz minimal rauf und runter schwankt, die Zündung am Computer machen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein Cousin hat keine Ahnung. Ventilspiel muß man seit Ewigkeiten nicht mehr einstellen und wenn die Steuerzeiten nicht stimmen merkt man das an zu wenig Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuerzeiten falsch dann ist fast immer der Motor Totalschaden  da die Ventile auf die Kolben aufsetzen und die Ventile verbiegen Pleul und Kurbelwellenlager das nicht aushalten und brechen was zur Folge hat das der Öldruck stark absinkt  . 

Da braucht es nicht viel ein Zahn falsch und es ist passiert . 

Und Ventile  muss man nicht mehr einstellen das ist Geschichte das konnte man noch vor 30 Jahren aber heute gibt es so was nicht mehr  den kein Autobauer der was auf sich hält verbaut so was noch  . 

Da ist die Arbeitszeit zu teuer für was einzustellen und bei Fehlern wird es teuer den da können viele Fehler passieren . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was braucht dein Ariel den? Ventilspiel einstellen gibts seit Hydrostößel anno 81 oder so nicht mehr. Da gibts nur Hydro geht oder geht nicht, bzw. alt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Colopia
12.04.2016, 07:39

Es gibt durchaus noch Franzosen oder Asiaten, die bis weit in die 2000er rein noch OHNE Hydrostössel  ausgestattet waren.

0

Hat der Wagen merkbar leistungsverlust? Wenn nein liegt es nicht daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung