Frage von benzDU, 32

was kostet motorbock für w211 mercedes?

hallo ihr lieben was würde motorbock kosten wen man gaspedal drückt geht eine seite des motors hoch was würde das kosten motorbock heißt oder bedeutet glaub ich die halterungen oder?

Antwort
von autofuchs1, 22

Das sich der Motor bei Lastwechsel "dreht" ist völlig normal. Ein neuer Motorblock wäre nur bei einem Motorschaden notwendig und die Reparaturkosten würden den Restwert des Fahrzeuges dann vermutlich übersteigen. In diesem Fall wären auch noch neue Kolben, etc. erforderlich, sodass praktisch ein Tauschmotor verbaut wird. Davon abgesehen kann man diese Frage ohne Angabe der Motorisierung gar nicht beantworten.

Was allerdings hilft, Motorgeräusche und Vibrationen zu dämpfen sind sicherlich neue Motorlager, das ist die Aufhängung des Motors mit der Karosserie. 

Antwort
von Yavuz64, 15

glaub du hast vorher eine frontwagen gefahren ist normal beim w211 der motor ist längst drin hab auch einen bei mir spielt das auch hin und her wenn ich airmatic auf komfort mache dann wackelt das ganze auto mir im stand .. würde eine freie werkstatt prüfen lassen das sind 2 dicke gummizylinder falls die ausgeschlagen sind was ich beim w211 zum 1. mal höre bin facebook gruppe w211 es geht hauptsächlich um das auto .. 

hast du vileicht ein 4 zylinder disel ? 

Kommentar von benzDU ,

hi danke fürs kommi ne hab 6zylinder e280 diesel motor wen ich im stand gas drücke bissgen geht die linke seite richtig hoch bin auch damals ins schlagloch gefahren

Kommentar von Yavuz64 ,

neigt sich der ganze wagen oder nur der motor ? .. 

wenn du ins schlagloch bist dann eher was mit der aufhängung .. würde die mal prüfen also jedes rad vorne anheben am besten einseitig mit dem orginal wagenheber dannach mit einem 2. in die mitte da ist so ein plastikklotz .. da ansetzen und komplett vorne hoch dann die beiden räder vorne links und rechts schnell bewegen als willst du lenken am besten motor aus damit servo da nicht anfängt zu lenken dann oben und unten da selbe .. ob du spiel in den gelenken hast dann drück obere seite vom rad rein ob das obere traggelenk probleme macht dann wieder den wagen runter setzen erst mitte runter dann seitlich wieder anheben damit du den wagenheber da wieder rausbekommst ausser du hast airmatic dann auf offroad knopf hochfahren lassen .. und dann beide seiten runterdrücken ob geräusche beim federn kommen .. wnen das passt und werkstatt sagt motor ist in ordnung dann sollte es passen ..  mein 420 bewegt sich auch .. bei der wucht ist es normal 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten