Was kostet es, den DAX in seiner Gewichtung genau nachzustellen bzw. zu kopieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aktuell 96,77 € für einen Anteil von COMSTAGE DAX TR UCITS ETF (WKN: ETF001)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KKHannes
18.03.2016, 18:08

Nicht schlecht. Allerdings suche ich kein derivat welches den dax nachbildet sondern möchte wissen wie viel es kostet jedes Unternehmen mit der jeweiligen Gewichtung als Position in einem Portfolio aufzunehmen 

0

Such dir ein Index-Zertifikat aus, dann kannst du mit dir passenden Summen teilhaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KKHannes
18.03.2016, 18:09

Mich interessiert eigentlich nur die genaue Gewichtung der einzelnen Unternehmen..

0

Die jeweiligen Gewichtungen zu ermitteln, dürfte mit einiger Recherche möglich sein.

Das kleinste gemeinsame Vielfache daraus zu bilden, sollte auch kein echtes Problem darstellen.

Da es sich dabei um 30 Positionen handelt, dürfte der erforderliche Betrag mindestens siebenstellig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KKHannes
30.01.2016, 19:42

Der dax besteht aus 30 Titel. Aber die Titel kommen ja nicht nur einfach vor. Es gibt je nach Marktkapitalisierung Gewichtungen. Meines Wissens geht es bis in den 6 stelligen Bereich 

0