Was kostet ein Vorvertrag beim Notar für Hauskauf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim nächsten Hauskauf unbedingt selbst um einen Anwalt/Notar schauen, nicht den vom Makler oder Hauskäufer nehmen, von irgendwem willst Du Dich ja auch vertreten lassen. Beim Anwalt Deines Vertrauens kannst Du das dann auch besprechen, welche Gebühren da auf Euch zukommen (und manchmal auch ein wenig handeln).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr lasst euch nötigen? Wie alt bist du, wenn ich fragen darf? Was ein Vorvertrag kostet, richtet sich nach dem Wert des Hauses. Davon schreibst du aber nichts. Also kann dir das auch niemand beantworten.

http://www.notarkostenrechner.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von engeldeslichts
23.02.2016, 11:54

Bin eigentlich alt genug ich habe die vier davor. das Haus sollte 130000 Euro kosten. Das war alles immer zwischen Tür und Angel, und meistens hatte ich Kundschaft und habe zu allem ja und amen gesagt

0