Frage von findi17und4,

Was kostet ein Kamin?

Wieviel kostet der günstigste Kamin an den ich einen Schwedenofen anschließen kann? Angabe am besten in Preis pro Meter. Kann ihn selber mauern oder zusammenbauen. Ich brauche nur das Material. Vielen Dank für eure Hilfe.

Antwort von ummma,

SIE MÜSSEN MIT CA: 120 - 150 € / M RECHNEN

Antwort von Willnat,

Zunächst: Bei der Frage scheint es mir, dass es sich um eine Abgasanlage (Schornstein)und nicht um einen Kamin (offenen Kamin)handelt. Bei der Ausführung des Schornsteins kann es sich nur um einen Edelstahlschornstein handeln. Diese Abgasanlagen gibt es für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche mit entsprechend unterschiedlichen Klassifizierungen. Wenn es sich um den Anschluss eines Kaminofens handelt, kann von einer Feuerstätte für feste Brennstoffe ausgegangen werden. Das würde dann die höchste Temperaturbeständigkeit erfordern. Jede Abgasanlage muss eine entsprechende Zulassung haben und einen entsprechenden Stempel tragen! Der Durchmesser der Anlage muss dem Erfordernis entsprechen und richtet sich nach der Feuerungsleistung der Feuerstätte. Dafür ist eine entsprechende Schornsteinberechnung erforderlich. Wenn diese Fragen geklärt sind, kann erst über den Preis gesprochen werden! Reinhold Willnat, Sachverständiger im Ofen- und Luftheizungsbauer-Handwerk. http://www.rewiofen.de

Antwort von gargamel111,

hallo, das Material ist nicht teuer. Je nach Material und Durchmesser, ein Meter mit 100 mm ø kostet um die 12 euro, ein Knick ebenfalls. Gibts in jedem Baumarkt. Aber: Ich weiß nicht, ob man das selbst machen darf. Ich meine, den Anschluss an den Kamin selbst (den gibt es ja wohl irgendwo im Haus) muss der Schornsteinfeger abnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community