Frage von Jerichmed, 44

Was kostet der Aufruf einer Webseite Strom (Serverseitig)?

Früher habe ich diese Besuchertauschsysteme laufen lassen, bei der man Punkte bekam für das automatische Absurfen von anderen Webseiten. Habe da oft 50 gleichzeitig laufen lassen. Also hat mein PC so ca. jede Sekunde eine Webseite aufgerufen. Was denkt ihr wird da "im Internet" also serverseitig an Strom verbraucht wenn man das macht?

Antwort
von PeterKremsner, 36

Der Stromverbrauch beim einfachen Aufrufen einer Webseite ist sehr gering und verschwindet im Leerlaufstrom des Servers (außer die Seite wird 1000 mal pro Sekunde aufgerufen) dann kann der Stromverbrauch durchaus ansteigen, wie viel das ist hängt aber von sehr vielen Faktoren ab.

Kommentar von Jerichmed ,

Es werden natürlich auch andere Server abgefragt, solche z.B. die Werbebanner ausliefern usw...

Kommentar von PeterKremsner ,

Trotzdem ist der Stromverbrauch der dadurch zusätzlich entsteht nicht mal richtig messbar.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 26

das ist schwer zu beantworten. was verbrauchen alle LKW, die zwischen Limburg Nord und Idstein auf der Autobahn fahren?

fakt ist, wenn die anzahl der aufrufe einer webiste steigt, dann steigt auch der aufwand, diese zu bedienen. ggf. muss ein größerer Server her und eine schnellere Leitung.

wenn du glück hast, kostet ein solcher aufruf centbruchteile. mit ein bisschen Pech, wenn du der 3.782.986. Besucher innerhalb einer sekunde bist, ist der Server am Limit und wegen DIR entscheidet man dann also aufzurüsten und das kann dann schon mal einen 5stellingen bertag ausmachen...

lg, Anna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community