Frage von keineideekeinei, 28

Was kommt auf mich zu wenn ich den Arbeitsvertrag eingehe?

ich hab im internet 4-5 leute kennengelernt die vor haben ein spiel zu veröffentlichen.

alle sind (soweit ich weis) unter 18.

einer von denen ist gerade dabei ein gewerbe anzumelden und wenn alles soweit ist sollen wir uns als arbeitnehmer melden.

wenn ich sehe das wir auch wirklich irgendwo hinkommen, hätte ich damit kein problem wenn ich wüsste was das für mich bedeuetet^^

bezahlt werden können wir ja erst hinterher, wenn überhaupt (kann ja sein das kaum einer das spiel spielen möchte).

muss ich dann trotzdem irgendwas zahlen? das geht ja nicht!?

ich bin noch in der schule... ändert sich da sonst noch irgendwas?

wie läuft es mit z.b. banken ab oder versicherungen... muss ich denen dann sagen das ich arbeitnehmer bin? dann wollen die doch das ich, anstatt meiner eltern, denen monatlich das geld gebe, was ja nicht geht da ich das ja nicht habe.

und gibt es nicht die möglichkeit das ich ohne als arbeitnehmer hinzu komme erst nur das geld am ende einkassiere und die steuern werden bezahlt ohne das ich als arbeitnehmer gemeldet bin?

ich hoffe ihr könnt mir helfen

Antwort
von Modem1, 18

Wenn du was zahlen sollst dann lass die Finger davon denn dein Geld ist weg!

Kommentar von keineideekeinei ,

wo liest du das ich was zahlen soll?

Kommentar von Modem1 ,

Vorletzter Satz...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten