Frage von Daniel1597, 40

Was kommt auf mich zu bin in der Probezeit?

Hi,
Wurde heute mit Pkw zum ersten mal geblitzt mit 120 in außrerhalbgeschlossener Ortschaft wo 80 erlaubt ist 😁
Und meine Frage ist was auf mich zu kommt da ich noch in der Probezeit bin und bis jetzt noch nie geblitzt wurde Führerschein habe ich schon seit fast ein Jahr fällt nur noch 1 Monat

Antwort
von ichausstuggi, 40

Hallo Daniel,

das wird auf dich zukommen (wenn du in Deutschland unterwegs bist):

  • 120 € Bußgeld
  • ca. 28 € Verwaltungsgebühren
  • 2 Punkte in Flensburg
  • Verlängerung der Probezeit auf vier Jahre
  • Verpflichtung, an einem Aufbauseminar teilzunehmen (kostet ca. 300 - 350 € und Teilnahme ist Pflicht).

Ich denke, dass du künftig sicher langsamer fährst :)

(Trotzdem) liebe Grüße

ichausstuggi

P.S.: Im Internet gibt es zahlreiche Seiten mit Berechnungsmöglichkeiten :)

Kommentar von Daniel1597 ,

Könnte es sein das ich auch noch Fahrverbot bekomme ? 😣

Kommentar von ichausstuggi ,

Bei einer Überschreitung von 31 - 40 km/h gibts innerorts einen Monat Fahrverbot, außerorts keines. Mehr wirst du dann sicher vom Landratsamt/Führerscheinstelle mitgeteilt bekommen :(

Antwort
von Essensausgabe, 33

Toleranz-Abzug (...). Ich denke du musst um die 80 Euro zahlen und fertig.

Wobei - Probezeit, sagtest du?  - Tja - die Probezeit wird sich jetzt erstmal verdoppeln auf 4 Jahre, zudem musst du wohl einen Aufbaukurs besuchen und: Zum Idiotentest. Wird also alles in allem teurer als die 80 Euro... Vielleicht nächstes mal nicht so rasen - bietet sich eh an wenn man noch Anfänger ist...

Kommentar von ginatilan ,

Zum Idiotentest.

nicht beim ersten Mal, auch nicht beim zweiten Mal

Antwort
von zeytinx, 35

Glaub das wäre idioten test .. Bin mir aber nicht sicher

Kommentar von ginatilan ,

Bin mir aber nicht sicher

dann antworte nicht

Kommentar von zeytinx ,

Wieso ist doch richtig

Kommentar von ginatilan ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community