Frage von Dubist123456789, 6

Was kommt am besten in dieser Situation bei einem Mann an?

Hallo, Ich habe eine merkwürdige Frage. Ich bin nämlich in eine ziemlich doofe Situation gerutscht und weiß nicht was ich sagen soll.

Ich arbeite in einem Hotel und seit einigen Monaten kommt ein hübscher wirklich hübscher Mann - drei Nächte pro Woche.

Allerdings habe ich keinen Mut ihn anzusprechen. Ich habe keine Angst vor der Abfuhr, sondern ich finde das es an der Arbeit eher unangebracht ist. Nun dachte ich, dass es vielleicht leichter wäre ihm per E-mail oder sonstiges zu schreiben. Da er ein “Vertreter“ ist war es über seine Firma nicht schwer seine Kontaktdaten heraus zu bekommen. Also habe ich sie mir sozusagen erschlichen. Was mir vom Prinzip rein gar nichts bringt,weil er das mit Sicherheit nicht toll finden würde! Vorhin ist mir etwas doofes passiert. Ich habe ihn auversehen angerufen, aber als ich es gemerkt habe schnell aufgelegt paar Minuten später kam die Nachricht “Hallo, ja bitte?“

WAS SOLL ICH NUN MACHEN? Ohne das er denkt ich wäre total bescheuert.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skyberlin, 4

Kannst Du ihn nicht unverfänglich in ein Gespräch verwickeln?

Aber auch da: Vorsicht: er ist Kunde und Gast, Du bist Angestellte.

Also übertreibe es nicht, sonst fliegst Du raus.

Antwort
von Sternschnuppe40, 6

Sag ihm einfach es war ein Versehen wegen ansprechen fang einfach mal ein Gespräch zwanglos an ,dagegen ist doch nichts.

Antwort
von Togorle, 5

Sag ihm einfach das du dich verwählt hast und entschuldige dich dafür aber irgendwann kannste ihn ansprechen, ob arbeit oder net denke das da nichts passiert machs am besten wenn du aus hast oder so

Antwort
von klugshicer, 1

Also mich hat vor vielen Jahren mal eine Junge Frau angerufen und gesagt dass sie sich verwählt hätte - das ganze drei mal hintereinander und am Ende hat sie mich als Entschuldigung für ihr "verwählen" zu sich eingeladen.

Ich habe nie herausgefunden ob sie sich tatsächlich nur verwählt hat - aber wir waren anschließend 3 Monate zusammen.

Antwort
von newcomer, 3

nun schreib ihn dass es dich sehr freut dass er bei euch übernachtet und du sehr gerne besonders sein Zimmer reinigst.
Dann siehste schon wie er reagiert

Antwort
von skyberlin, 3

Gib auf KEINEN Fall zu erkennen, dass Du seine Data hast. Das wäre Eingriff in seine Persönlichkeitsrechte.

Also: abwarten., Tee trinken, und ihm bei nächster Gelegenheit Deine Fon-Number einfach in die Hand drücken.

Aber sonst: keinen proaktiven Kontakt über seine Daten.

Das könnte eine Anklage nach sich ziehen!

Antwort
von marrymaddly, 3

"Entschuldigen Sie, dieser Anruf war unbeabsichtigt"

Kommentar von skyberlin ,

leider habe ich mich verwählt! Tut mir Leid.

Kommentar von marrymaddly ,

! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten