Frage von TierUndercover, 74

Was komisches gesehen?

Hallo Leute als ich die ganze zeit am handy sitze und die ganze zeit geschrieben habe habe ich so kurh weggeguckt und plötzlich war da grünes licht im rechten sehfeld als ich weggeguckt habe und zurück geguct habe ist das weggegangen Leute was war das habe voll angst :-(

Antwort
von implying, 18

das passiert wenn du zu lange auf eine helle lichtquelle (z.b. einen bildschirm) starrst. dann werden die nervenzellen deiner netzhaut überreizt. quasi wie eine art abdruck wenn du etwas schweres zu lange auf die tischdecke stellst. geht auch irgendwann wieder weg.

Kommentar von TierUndercover ,

Danke :-)

Antwort
von MikeHD, 53

Ist es Dunkel in deinem Zimmer? Dann kann es durchaus möglich sein, dass du zu nah an deinem Bildschirm warst oder es einfach zu hell war. So in etwas als würde man in die Sonne blicken. Also: Da ist nix bei dir :)

Kommentar von TierUndercover ,

Nein mein zimmer ist belichtet

Kommentar von MikeHD ,

Hmm.. Also warum du jetzt diesen grünen Punkt gesehen hast bzw. warum er aufgetreten ist kann ich dir höchstens noch wegen einer zu starken Helligkeit erklären oder etwas worauf sich dein Auge nicht einstellen konnte.

Kommentar von TierUndercover ,

Meinst du das ist Normal weil bin ja 24 stunden am handy und so lange wach ist doch logisch oder ist das was anderes?

Kommentar von MikeHD ,

Also wenn so etwas auftritt könnte ich mir es höchstens mit einer art Betäubung erklären. Dein Auge hat dann vielleicht an dieser Stelle zu viel Helligkeit abbekommen. Hatten aber garantiert schon ziemlich viele. Mich eingeschlossen. Aber irgendwelche Folgen trägst du sicherlich nicht davon. 

Kommentar von TierUndercover ,

Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten