Frage von Alpha5triker95, 43

Was könnten die Punkte sein und warum verliefen sie fast nebeneinander?

Zwischen dem 27 und 28 August 2016, konnten ich und ein Freund am klaren Sternenhimmel etwas ungewöhnliches beobachten. Wir haben grüne, blinkende Punkte leicht parallel verlaufen gesehen, eindeutig zu sehen war jedoch, dass diese in keiner normalen Flughöhe geflogen sind. Sie bewegten sich schnell aber dennoch sichtbar, es waren bestimmt 10 stück, die nicht nach oben flogen, sondern seitlich an der Erde vorbei.

Antwort
von Einstein2016, 10

Seitlich an der Erde vorbei klingt unklar. Kannst du das präzisieren ?       Hast Du akustisch dabei irgendwas von evtl. dort wahrgenommen ?

Kommentar von Alpha5triker95 ,

Diese Punkte die wir sahen, waren in einem Abstand zur Erde, den man nicht als Erdatmosphäre bezeichnen kann. Um es leichter zu machen, sagen wir es waren ca. 10 blinkende Punkte, die wie Sternschnuppen entlang der Erde in einem normalen Tempo vorbei flogen. 

Antwort
von Locuthos, 21

Satelliten oder verglühender Weltraumschrott.

Kommentar von Alpha5triker95 ,

In dieser Anzahl und blinkend + parallel verlaufend?

Kommentar von Locuthos ,

Ja durchaus.

Es tritt so einiger Weltraumschrott in die Atmosphäre ein, täglich. Viel davon erleidet eine Explosion aufgrund der hohen Temperatur, die schlagartig entsteht.

Verglühen dann die einzelnen Fragmente, die noch immer alle die selbe Geschwindigkeit haben, sieht das fast so aus wie ein koordinierter Staffelflug. Warum sollte ein Fragment langsamer/schneller sein als die anderen? Da vor der Explosion alle Fragmente ein ganzes Objekt waren, unterliegen alle Teile der selben Trägheitskraft.

Und die Fragmente blinken vermutlich aufgrund atmosphärischer Verzerrungen (siehe Funkeln von Sternen) oder der feurigen Effekte des Verglühens (siehe lodernde Flamme). :)

Antwort
von Redwolf01, 23

marsianer die das navi in die irre führte.

Kommentar von Max123321123 ,

xD

Kommentar von Alpha5triker95 ,

Matt Damon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community