Frage von lalalalinchen, 53

Was könnte man zu essen machen?

Hallo meine oma wird dieses jahr 80 und ich würde sie gerne überaschen das die ganze Familie kommt die alle sehr weit weg wohnen. Ich habe einen Raum gemietet aber leider keine ahnung was ich zu essen machen könnte. Ich verdiene auch noch kein geld deshalb sollte es eher etwas günstigeres sein habt ihr tipps? Es werden ca 30 leute. Danke im voraus ❤

Antwort
von sommerfrage, 19

Habe was gaaaaanz leckeres, den Pfundstopf!

Pfundstopf = für 12 Personen

Zutaten:

500 g Rindfleisch 500g Schweinefleisch 500 g Hackfleisch(halb& halb)500 g Mett Salz Pfeffer, frisch gemahlen 500 g Speck, durchwachsen 500g Zwiebel(n) 1 Dose Tomate(n),geschält 500 g Paprikaschote(n),rot 500 g Paprikaschote(n), grün 250 ml Sauce(Zigeunersauce) 250 ml Fleischbrühe oder Gemüsebrühe Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit: ca.30 Min./ Schwierigkeitsgrad: normal

Rind-und Schweinefleisch waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große gefettete Auflaufform geben. Hackfleisch und Mett mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken, zu kleinen Bällchen formen und in die Auflaufform geben. Speck in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Tomaten etwas zerkleinern und alles ebenfalls in die Form geben. Rote und grüne Paprika säubern, in kleineStreifen schneiden und in die Form legen. Nun Zigeunersauce und heiße Fleisch-oder Gemüsebrühe über die ganzen Zutaten geben, allesvermischen und auf einemRost in den Backofen schieben (Ober-/Unterhitze etwa200°C, vorgeheizt; Heißluft etwa 180°C, nicht vorgeheizt; Gas 3-4, nicht vorgeheizt). Die Garzeit beträgt etwa 2Stunden. Dazu Kräuter-/Knoblauch-/normale Baguette, Weißbrote.

Am Tag vorherzubereiten und dann aufwärmen. Schmeckt aufgewärmt noch besser. 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------



Blechfleisch  für 16 Personen und seeeehr gut                               Zutaten: 5 Stück-Gemüsezwiebeln (habe normale genommen), 2,5 kg-Schnitzelfleisch – Scheiben, 950 gr-Hackfleisch gemischt, 1,5 Stange-Porree, 6 Stück-Tomaten = groß, 1,5 Dose-Pilze, 800 gr-Sahne, 1,5 Tüte-Pfeffersoße, 1,5 Tüte. Rahmsoße. Ich habe 2 Tüten Pilzrahm genommen
Zubereitung: Gemüsezwiebeln in Ringe schneiden und auf dem Hochblech verteilen. Schnitzelfleisch+ Hackfleisch mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen und auf die Zwiebelringe geben. Porree in Scheiben, Tomaten in Würfel und gut abgetropfte Pilze über dem Fleisch ohne Flüssigkeit verteilen. Alles für 1-1,5 Stunden bei ca. 200 Grad in den Ofen schieben. Anschließend die Sahne und die Soßen verquirlen und über den "Auflauf" gießen. Alles nochmal 10 min backen. Und schon ist ein leckeres Gericht für ein paar Gäste fertig! Zubereitungszeit- ca. 120 Minuten.


Hätte auch noch mehr, wenn das nix passt! 

Viel Spaß beim feiern und gutes gelingen! ::-)


Feierfinger hoch und los geht`s! 

Kochdaumen hoch und los geht`s! 







Kommentar von lalalalinchen ,

Vielen lieben dank das hört sich sehr lecker an :)

Kommentar von sommerfrage ,

Ist das Kompli angekommen, stand da könnte vllt nix angekommen sein! 

Der Pfundstopf ist auch nix so teuer, wenn Du nur Schulter und nur Hackepeter nimmst! Speck, war fertig gewürfelter Bauchspeck, bei mir! ::-)

Antwort
von GiannaS, 23

Bitte einfach jeden etwas zum Buffet beizusteuern - als Geschenk sozusagen 😉
Mach aber eine Liste, in die sich jeder eintragen soll, sonst hast am Ende noch 30 mal den gleichen Salat!

Kommentar von lalalalinchen ,

das hatte ich mir auch überlegt aber das Problem ist zwischen uns liegen 400 km

Kommentar von GiannaS ,

Wozu gibt's denn Internet, E-Mail etc.? Das klappt schon 😊

Antwort
von edgar4802, 5

Du könntest die anderen Gäste fragen , ob sie sich an den Auslagen beteiligen würden , ich glaube alle werden froh sein wenn du das organisierst ! Oder jeder bringt etwas mit ( nach Absprache ) für ein leckeres Buffett ! Ein leckeres Rezept - Kassler mit Käsesoße , Kartoffeln und Salat ! Bei Interesse könnte ich das Rezept gerne schicken  !

Antwort
von Lavendelelf, 33

Bestelle ein Buffet. Auch wenn du glaubst es sei zu teuer.

Wenn du alles selber einkaufen und zubereiten möchtest wird genügend Essen für 30 Personen dann im Endeffekt teurer sein. Wenn du für ein Buffet kein Geld hast wird es immer schwer werden. Egal was du machst.

Antwort
von Hollywood01, 10

Ich würd jeden bitten eine kleinigkeit mit zu bringen zb salate, belegte brötchen, dessert,..

Da du ja kein geld verdienst wird es schwer werden für 30personen etwas zu kochen. Ich denke wenn jeder etwas mitbringt und du dich vl um eine gute suppe kümmerst dann wird sicher auch jeder satt :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community