Frage von valentin17, 26

Was könnte man auf Klassenfahrt in Würzburg unternehmen?

Hallo,

wir sollen uns überlegen was wir auf der Klassenfahrt in Würzburg im April machen wollen würden? oder auch allgemein auf Klassenfahrt.

War hier zufällig schon mal jemand dort und kann was empfehlen?

Vom Essen bis zur Freizeitgestaltung bin ich für alles dankbar :)

Antwort
von klausjosef1955, 13

Hi, ich lese gerade in Google - habe ich hoffenlich richtig angeklickt - , dass die Schiffe nur von Mai bis September fahren. Ich weiß nicht, ob man im April für eine ganze Klasse vielleicht ein Schiff buchen kann, ich glaube aber nicht.

Also würde ich vorschlagen, sich mit der Tourist-Information im Falkenhaus in Verbindung zu setzen und dort auf jeden Fall einen Stadtführer zu buchen. Stadtführung - das wäre dann ein Programmpunkt am Vormittag. Oder, stattdessen eben, Besichtigung der Residenz. (Ob das mit einer ganzen Schulklasse gleichzeitig möglich ist, weiß ich auch nicht.)

Wegen Mittagessen denke ich an den Hofbräu-Bierkeller in der Zellerau, gute deutsche Küche und ausreichend Platz. Ich weiß aber nicht, ob das jetzt gerade für eine Schulklasse das Richtige ist. (Wenn, dann aber unbedingt reservieren, nicht einfach kommen!)

Vom Hofbräu ist es nicht weit bis zum Landesgartenschaupark.

Bei schönem Wetter Fusswanderung durch den Landesgartenschaupark zur Marienburg (Festung). Ob der Linienbus zurück im April schon fährt, weiß ich auch nicht, wenn, dann etwa alle 40 Minuten. Die Linie 9 ist aber auch im Winter eingestellt. Man kann aber auch zu Fuß in die Stadt zurücklaufen.

Antwort
von klausjosef1955, 10

Die Antwort von Hanszi finde ich gut: Mit dem Schiff vom Alten Kranen nach Veitshöchheim fahren, dort die fürstbischöfliche Sommerresidenz und den zugehörigen Park besichtigen, mit Bus oder Bahn zurück nach Würzburg.

In Würzburg finde ich besonders sehenswert die Residenz - und das Sieboldmuseum. Das ist ein kleines Museum, mit der Straßenbahn gut erreichbar im Stadtteil Zellerau, das sich mit Siebold beschäftigt, der einst Japan erforscht hat.

Wer ornithologisch interessiert ist, sollte auch den Ringpark nicht auslassen, und nach dem Mittelspecht suchen, der dort vorkommt. Man kann aber nicht garantieren, dass man den auch sieht.

Antwort
von sophia091201, 9

Schaut euch so Kultursachen wie Festung Marienberg und Würzburger Dom usw an

Antwort
von chemikant2, 10

Welcher Jahrgang seid ihr denn ?
Also igr könntet dort ja mal die Sehenswürdigkeiten anschauen, in die Innenstadt, die typischen Gerichte dort probieren, zusammen alle ins Schwimmbad, an einem lager feuer zusammen sitzen und quatschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten