Frage von nutzer003, 56

Was könnte ihr mir über shino aburame erzählen (naruto)?

Wie ist sein Charakter ? Aussehen ? Gefällt es euch? Ist er stark? Hat er Freunde? Ist er nützlich? Entwicklung?

Ich mag ihn sehr und freue mich über lange Antworten von anime Experten

Gaara Shino Suigetsu Sasori alles Charaktere die ich mag Is bisschen komisch weil das neben Charaktere sind aber ich mag die einfach mehr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BestAnimeFan, Community-Experte für Anime & Naruto, 29

Hey =)

Ich werde dir mal ein bisschen was über Shino Aburame erzählen,da du ihn ja offensichtlich ganz gern hast.

Charakter :

Im Gegensatz zum lauten Kiba Inuzuka,ist er still und verhält sich unauffällig wie Hinata Hyuuga,aber gerade durch sein Schweigen,strahlt er eine mysteriöse Präsenz aus.Es ist außerdem bekannt,dass Shino Schweigsamkeit schätzt.Shino erfüllt schweigsam seine Aufträge,da er nun einmal,kein Mann der Worte,sondern ein Mann der Taten ist.Das ist der Wille eines pflichtbewussten Kämpfers.Manchmal verhält er sich vollkommen unerwartet,was wir in einer Filler Folge ja ebenfalls mitbekommen haben,als er plötzlich zu lachen angefangen hat,was für jemanden wie Shino Aburame sehr untypisch ist.Auf ihn ist verlass und er drückt sich auch nicht vor seinen Mission,sondern ist immer dazu bereit,seinen Freunden bei einer wichtigen Mission zu helfen.Es gab ja auch mal eine Mission,in der Naruto und seine Freunde nach Sasuke suchten und diesen zurückholen wollten.Shino konnte nicht mithelfen und war deshalb beleidigt,da er auch gerne an der Mission teilgenommen hätte.Ich denke,dass Shino sehr nachtragend sein kann,aber wenn er einem etwas erst einmal mitgeteilt hat,ist er auch wieder ruhig und verhält sich wie fast immer,sehr unauffällig.Er ist jemand,der mit sich selbst sehr kritisch ist,was man ja auch bemerkte,als er von einem feindlichen Ninja im Tai-Jutsu geschlagen wurde.Daraufhin trainierte er sein Tai-Jutsu,um besser zu werden und dem Team eine noch größere Hilfe zu sein.Da Shino ja normalerweise auf seine Insekten setzt,also auf Distanz geht,ist er eben in Kampftechniken mit naher Distanz zum Gegner,nicht der beste Kämpfer,wogegen er allerdings etwas machen wollte und dies auch getan hat.

Aussehen : 

Kindheit : Schon als kleines Kind,trug Shino seine schwarze Sonnenbrille und verdeckte somit seine Augen.Er trug ebenso einen langen,beigefarbenen Mantel,was meiner Meinung nach,ganz gut zu seiner schwarzen Sonnenbrille passte,da diese ja sein Gesicht etwas verhüllte und der Mantel tat eben das Selbe,nur dass dieser eben seinen Körper verhüllte.Wie wir alle wissen,mag es Shino eben etwas geheimnisvoller.Er trug noch ein graues Oberteil mit einem Kragen,an dem ziemlich große,rote Knöpfe befestigt waren.Zu alldem,trug er noch normale,schwarze Ninja-Schuhe und eine graue Hose,die farblich zum Oberteil passte.Ich habe alle Episoden und dementsprechend auch die Filler Episoden gesehen,in denen der kleine Shino vorkam und ich bin der Meinung,dass er darin richtig süß aussah.Auch seine Ernsthaftigkeit,konnte mich in diesem Punkt nicht umstimmen.

Genin Zeit : Auch als Genin,zeigte er sich weiterhin verhüllt und behielt somit auch seine geheimnisvolle Aura bei.Wie auch als kleines Kind,trug er immer noch eine schwarze Sonnenbrille,die seine Augen versteckt hielten.Allerdings,bekam man seine Augen sogar einmal zusehen,als er seitlich stand.Auch dem hochgestellten Kragen,blieb Shino treu und somit trug er eine hellgraue Jacke,die so einen Kragen vertrat.Da er natürlich ein Genin wurde,hatte er auch die Ninja-Akademie bestanden und erhielt somit ein blaues Stirnband,dass er an seiner Stirn trug.Wie du ja bestimmt weißt,haben die einzelnen Charakter ihr blaues Ninja-Stirnband an verschiedenen Körperteilen getragen und Shino wollte es anscheinend ganz klassisch haben.Um sein restliches Outfit abzurunden,kombinierte er dieses noch mit einer braunen,etwas kürzeren Hose.Dazu trug er einen Verband und eine Kunai/Shuriken/Waffen Tasche an seinem Bein.Übrigens,änderte sich auch die Farbe seiner Schuhe.Als kleines Kind trug er schwarze Schuhe und als Genin,trug er dann blaue Schuhe.

Chunin Zeit : Auch als Chunin,trug er immer noch seine schwarze Sonnenbrille,mit dem kleinen Unterschied,dass diese mit der Zeit etwas breiter wurde.Dies könnte auch damit zu tun haben,dass Shino mit der Zeit ja auch wuchs und größer wurde und die kleine Sonnenbrille aus der Genin Zeit,nicht mehr ausreichte,um sein Gesicht genug zu verdecken.Er trug eine lange,grüne Jacke mit einer Kapuze und unter dieser Jacke,trug er noch ein dunkelgraues Oberteil mit einem sehr hohen Kragen,der seine untere Gesichtshälfte vollständig verdeckte.Auch die Farbe seines Stirnbands passte sich an seinen neuen und noch geheimnisvolleren Look an und somit war es nicht mehr blau,sondern schwarz.Auch die einst braune,etwas kürzere Hose,musste sich verabschieden und somit,wurde aus der braunen Hose,eine klassisch schwarze Hose.Außerdem trug er zu dieser Zeit weiße Verbänder an seinen Knöcheln und dies ist ja auch nichts ungewöhnliches gewesen,da dies viele Ninja taten.Die Farbe der Schuhe änderte sich erneut und so wurde aus den blauen Schuhen,wieder schwarze Schuhe,wie in seiner Kindheit.Somit bestand fast seine komplette Kleidung aus der klassischen Farbe Schwarz und dies passte ja auch ganz gut zu Shino,da die Farbe Schwarz,eine sehr geheimnisvolle Farbe ist,die nicht sehr viel von demjenigen Preis gibt,der sie trägt und genau dies war ja anscheinend auch Shinos Ziel.

The Last (Naruto Shippuuden Movie) : In dem Movie "The Last",trug Shino einen noch längeren,grauen Mantel,der natürlich ebenfalls eine Kapuze besaß und somit seine Haare verbarg.Allerdings legte er seine Angewohnheiten mit den großen Kragen ab und somit trug er nur noch eine normale,grüne Jonin-Weste ,mit einem gewöhnlichen Kragen,der ihm bis zum Kinn reichte und seine untere Gesichtshälfte nicht mehr verdeckte.Dazu trug er noch eine lange,weite,graue Hose,die in seinen schwarzen,langen Stiefeln steckte.

Naruto Chapter 700 : In Naruto Chapter 700,hatte sich sein Aussehen immens verändert und man sah sehr viel mehr von ihm,als man in der Vergangenheit tat.Die lange,verhüllende Jacke hatte er nun auch abgelegt und trug stattdessen so etwas wie eine Sturm-bzw. Strumpfmaske.Seine schwarze Sonnenbrille wurde ebenfalls ersetzt und stattdessen,trug er ein etwas abgespactes,weißes Visier um seinen Kopf herum.Außerdem hatte der gute wohl Lust auf eine Veränderung seiner Frisur und seine neue Frisur,erinnerte mich persönlich etwas an Shikamaru Nara's Frisur,mit dem Unterschied,dass Shino einen Knoten trug.Der gute hatte sich anscheinend auch von Accessoires begeistern lassen und trug deswegen noch zwei,kleine,rote Käfer an seiner grünen Jacke.

"Gefällt es euch" : 

Ich weiß nicht genau,was du damit meinst,deswegen kann ich dir darauf jetzt leider keine genaue Antwort geben.Wenn es dir wichtig ist,dann schreibe mir einen Kommentar unter meine Antwort und beantworte mir,was genau du hiermit meintest und dann,werde ich dir auch darauf antworten können.

Stärke/Kampftechnik :

Shino ist Sprössling einer Familie,deren außergewöhnliche Geheimkunst durch einen generationen-alten Vertrag mit Insekten gestützt wird.Er ist ein Sprössling der Aburame-Familie,deren Mitglieder schon im Mutterleib Insekten züchten.Zwar war er ein Genin,aber seine Kampfstrategie,den Trumpf bis zum Schluss zu verbergen und den Gegner mit einem Schlag zu erledigen,sowie sein Gleichmut,der diese Strategie möglich machte,erfüllten die Voraussetzungen für einen Chunin.Ohne sich dessen bewusst zu sein,hat er einen Anführer-Charakter.Unheimlich und zuverlässig,das beschreibt Shino ganz gut.Absolut konsequent,gibt er dem Gegner zwar Ratschläge,zeigt aber keine Gnade mit diesem.Genau wie er die Insekten in seinem Körper verbirgt,weiß er seine wahren Fähigkeiten geheim zu halten.Der Aburame Clan besitzt ein schweigsames Naturell.Im Schweigen kommen die Aburame mit den in ihrem Körper lebenden Insekten in Einklang.Diese Art des Zwiegespräches,lässt die Bindung zwischen Mensch und Tier stärker und stärker werden.In ihrer speziellen Raffinesse,ist diese geheime Kunst extrem grausig.Die wimmelnden Insekten bringen Shino und seinen Freunden den Sieg und dem Feind Angst und Niederlage.Für die Mitglieder des Clans bedeutet dies allerdings auch,dass ihre Beziehungen zu anderen Menschen verkümmert bleiben.Er ist dazu im Stande,ohne überflüssige Worte,hochkonzentriert die Lage zu analysieren.Wie ich ja auch schon einmal erwähnt habe,kämpft Shino eher auf Abstand und deswegen liegt darin seine Stärke und nicht im Tai-Jutsu.Puppenkämpfer haben zum Beispiel das selbe Problem.Da diese ebenfalls auf Abstand kämpfen,ist ihr Tai-Jutsu nicht besonders ausgereift und genau das wissen sie auch und gehen deshalb ebenso auf Abstand und lassen die Puppen mit dem Gegner spielen.Der Unterschied ist eben,dass der Aburame Clan und somit auch Shino,Insekten benutzt und diese Insekten ernähren sich von Shinos Chakra,da diese ja auch in seinem Körper Leben.Allerdings muss man diese Insekten sammeln und aufpassen,dass sie bei besonderen Erkundungstouren nicht von Pflanzen,oder anderen Lebewesen aufgefressen werden.Shino zerbrach es auch jedes Mal das Herz,wenn er deswegen einen Käfer verlor.Im vierten Ninjaweltkrieg hat man auch gesehen,dass die Größe dieser Käfer enorm variieren kann.Sie waren so groß,dass sich Ino Yamanaka schon richtig davor ekelte und auch gleichzeitig ziemlich erstaunt über dessen Größe war.Nach diesem Text,kann jeder für sich selbst entscheiden,ob er Shino,als stark,oder als schwach empfindet.

Freunde :

Ja,Shino Aburame hat im allgemeinen Freunde,aber achte auf meine vorherigen Worte : Der Aburame Clan besitzt ein schweigsames Naturell.Im Schweigen kommen die Aburame mit den in ihrem Körper lebenden Insekten in Einklang.Diese Art des Zwiegespräches,lässt die Bindung zwischen Mensch und Tier stärker und stärker werden.In ihrer speziellen Raffinesse ist diese geheime Kunst extrem grausig.Die wimmelnden Insekten bringen Shino und seinen Freunden den Sieg und dem Feind Angst und Niederlage.Für die Mitglieder des Clans bedeutet dies allerdings auch,dass ihre Beziehungen zu anderen Menschen verkümmert bleiben.Allerdings ist es ja auch so,dass man sich als Freund auf Shino verlassen kann und er einem hilft,wenn man ihn braucht.Er hatte keinen großen Kontakt zu Sasuke Uchiha,aber trotzdem half er diesem,als er auf der Suche nach Gaara war und von Kankuro Sabakuno aufgehalten wurde und er übernahm auch den Kampf,um dafür zu sorgen,dass sich Sasuke vollständig auf sein eigentliches Ziel namens Gaara konzentrieren konnte.

Nützlichkeit/Entwicklung :

Ich denke,dass sich die Frage nach seiner Nützlichkeit und seiner Entwicklung,schon in meinem Text erübrigt hat und deswegen habe ich dem auch nichts mehr hinzuzufügen.Es ist auch eine Ansichtssache,ob man ihn als nützlich,oder nicht nützlich empfindet bzw. sieht und es kommt auch stark darauf an,ob man seine Entwicklung sieht,oder ob man dies nicht tut.Das ist jedem selbst überlassen und deswegen kann man dir hierzu auch keine richtigen,oder falschen Antworten geben,da dies wie schon gesagt,eine reine Ansichtssache ist.Ich persönlich,bin definitiv der Meinung,dass er ein nützlicher Charakter ist und dass er eine große Entwicklung durchgemacht hat und dies nicht nur im Sinne seiner erweiterten Fähigkeiten,sondern auch im Sinne seines Kleidungsstils. 

Ich hoffe,dass ich dir mit meinem Text etwas weiterhelfen konnte. ^^

Lg.BestAnimeFan ♥

Kommentar von nutzer003 ,

freut mich sehr danke💜

Kommentar von BestAnimeFan ,

Gern geschehen ^^

Kommentar von BestAnimeFan ,

Danke für den Stern =)

Antwort
von Mav45, 35

Naja würde sagen Dhino ist ein sehr unauffäliger und ruhiger Charakter über den man nicht wirklich viel erzählen kann.

Seine stärke ist schwer einzuschätzen würde ihn allerdings mitlerweile eher zu den schwachen charakteren zählen anfangs war er ziehmlich stark wen ich an den chunin auswahlprüfungs ark denke aber mitlerweile kann er nichtmehr wirklich mithalten.

Wie kommts das ausgerechnet er zu deinen Lieblingscharakteren gehört wirklich viel weis man immerhin nicht über ihn und er ist auch schon ne weile nichtmehr aufgetaucht.

Kommentar von nutzer003 ,

weil ich ihn stark finden und doch er kam ihm Krieg vor hat gegen torune gekämpft. und weil ich Team 8 mag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten