Frage von chaouchaou, 100

Was könnte ich unternehmen, wenn mir am Valentinstag langweilig ist so allein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DottorePsycho, Community-Experte für Psyche & Psychologie, 58

Du gehst durch die Restaurants einer fremden Stadt und dort immer zu offensichtlich verliebten Pärchen und sagst: „Ich dachte, Du liebst nur mich.“ und verschwindest wieder.

Kommentar von Kefflon ,

Genial!

Kommentar von Oelfrosch ,

Perfekter Einfall,könnte von mir sein

Kommentar von DottorePsycho ,

Ich wünsche mir sehr, dass das niemand macht.

Aber ich MUSSTE das schreiben. .-)

Kommentar von chaouchaou ,

OK, ich mach es nicht. Aber allein der Gedanke, wenn ich ein Pärchen sehe .... .-)))))))))))

Antwort
von The3lefantrises, 31

Kauf dir ne rose, geh in die Stadt, such dir irgend n süßes Mädel, geh zu ihr hin, geh auf die Knie, halte ihr die rose hin und frag sie ob sie Lust auf n Kaffee/heisse Schokolade bei Starbucks hat.

Antwort
von Chaoist, 53

Entweder:
Vergessen dass Valentinstag ist. TV, Radio, PC etc aus! Buch schnappen und darin versinken bis es vorbei ist.

Oder:
Nachforschen woher das eigentlich kommt und vergleichen was es heute ist. Dabei stellt man irgendwann fest, dass man damit gar nichts zu tun haben will.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 59

Dasselbe was du sonst auch tust wenn dir langweilig ist! Nur weil er so im Kalender steht muss man an dem Tag nichts Besonderes machen oder traurig sein wenn man alleine ist. 

Du liebst deine Eltern doch auch jeden Tag und nicht nur am Mutter-/Vatertag, oder?

Antwort
von pxayax, 53

Guck serien/filme oder mach einen filmabend mit Freunden/Familie. oder ien spiele abend oder so. Und eigentlich ist es ganz normaler tag es übertreiben bloß alle meiner meinung nach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community