Was könnte ich studieren / oder herausfinden, was mir liegt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde auch wichtiger die Frage, in welchem Beruf du dich später siehst, nicht in welchem Studium. Mathe ist so weitläufig, da kannst du bei der Forschung bei der NASA enden oder Lehramt studieren, kommt darauf an was du für spätere Ziele im Kopf hast.

Ich war mir nach der Matura auch nicht sicher und hab erstmal ein Auslandsjahr gemacht und mich in der Zeit ausführlich informiert. Habe auch während der Schule schon zahlreiche Praktikas gemacht, das zeigt wirklich am Besten, was man sich von dem Beruf erwarten kann..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiß mal deine Noten und welche Fächer du in derr Schule belegt hast. Das interessiert nach dem Abitur ohnehin niemanden mehr.

Überleg dir einfach welche Themen dich persönlich begeistern, und mit welchen davon du dich auch zu beschäftigen bereit bist, nachdem die erste Begeisterung abgeklungen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheErebos
27.08.2016, 22:53

Ich bin mir sicher, dass Mathe genau zu mir passt, aber ich bin mir bei der Physik nicht sicher, da sie soviele verschiedene Teile hat. Klar interresieren mich einige davon, andere aber auch nicht (genau wie in PoWi). Inwievern kann man den Studiengang denn spezialisieren?

0

1. Entspann dich mal und 2. wenn dir Mathe/Physik liegen kannst du es doch einfach studieren, wenn dir Wirtschaft liegt, dann studier VWL, das ist auch viel Mathe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheErebos
27.08.2016, 22:51

Nun ja, ich weiß aber nicht, ob ich gut genug bin, um die reinen Naturwissenschaften zu studieren. Gibt es da nicht villeicht so ein "Mittelding" oder villeicht ein Doppelstudium?

0

Du solltest Praktika in unterschiedlichen Berufen machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheErebos
27.08.2016, 22:51

Was sind den Praktika in Mathe?

0

Was möchtest Du wissen?