Frage von Arianator12, 61

Was könnte ich morgens vor der Schule und in der Schule (als kleiner Pausensnack) essen?

Hallo.Meine mutter fliegt in 2 wochen zu ihren Eltern.Da bleibt sie dann 3 wochen.In der Zeit habe ich wieder Schule.Das heißt ich muss mir mein Frühstück selber machen.Ich will nicht unbedingt meinen Vater wecken,das er mir mein Frühstück macht.Ich möchte nicht so gerne morgens mein Frühstück machen,sondern am Abend vorher.Ich habe von vielen Overnight oats gehört,aber wir haben keine Haferflocken oder Chia samen Zuhause.Was könnte ich vor der Schule zum Frühstück essen,und in der Schule als Pausensnack?Wäre vor der Schule als Frühstück belegtes Brot besser(wenn ja mit was könnte ich es belegen?),oder eine Schale mit früchten?Und in der Schule will ich nicht so gerne eine Schale mitnehmen,sondern eine ganz normale Brotbox.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PureThinking, 31

Hey, 

Du hast bereits zwei sehr gute Ansätze angesprochen.

Du könntest Dir zum Beispiel vor der Schule ein dunkles Brot mit Aufschnitt nach Belieben o.Ä. machen und Früchte mit zur Schule nehmen. Dabei kannst du abwechslungsreich sein und variieren. Z.B. einmal eine Banane, am nächsten Tag einen Apfel etc.

Fördert die Leistungs- und Konzentraktionsfähigkeit + ist gesund.

Viel Erfolg bei der Selbstverpflegung!

MfG PureThinking

Antwort
von Karlo123, 29

Ich mach mir Abends immer ein Brot mi Salami oder Käse für die Pause.Mirgens schlecht ich mir ein Apfel und lege es in einer extra Dose rein
Morgens müsli oder so
LG.

Antwort
von Vivibirne, 3

Nimm dir ne brezel mit oder eine Laugenstange. Du kanst dir auch ein Sandwich machen mit Käse butter salami Schinken undso. Zuhause kannst du Joghurt essen mit obst, rührei oder brot :)

Antwort
von SchokoLolly, 16

Zum Frühstück einfach Müsli oder Cornflakes mit Milch, da musst du auch nix vorbereiten und für die Schule ein belegtes Brot und einen Apfel oder so.

Antwort
von Cocokitty, 11

Hey :)

Vlt. ist ja hier was für dich dabei:

-Müsli oder Porridge 

- Smoothiebowls/Nicecream (guck mal auf google oder YouTube,da gibt es klasse Rezepte!)

-Rohkoststicks mit Kräuterquark/Hummus etc.

-Wraps (falls du sowas schon morgens magst)

-Obstsalat

-Laugenstangen/Croissants (die aus der TK gehen schnell wenn du nicht soviel Zeit hast)

-Belegtes Brot,da könntest du z.B noch Salat,Tomate,Gurke usw.drauf machen

-Rührei

-Belegter Bagel usw.

Liebe Grüße

Cocokitty :)

Antwort
von Hannes040400, 32

Ist eigentlich egal, ich würd allerdings brot bevorzugen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community