Frage von AnonymUser3461, 23

Was könnte ich (möglichst kostengünstig) upgraden, um in Battlefield 1 ruckelfrei in HD zu spielen?

Intel Core i5-3570 3.4 GHz (4 Kerne) NVIDIA GeForce GTX 650 Ti 8 Gb RAM Habe auch bei niedrigen Auflösungen 50-70 FPS mit häufigen Frame-Einbrüchen

Antwort
von Marcotigrx, 6

also für ruckelfreies gaming solltest du schon eine gtx 970 oder höher haben oder einen amd karte mit 4gb der cpu sollte schon ein entweder i5-6600 oder ein i7 4970k sein .. Ram sollte dann auch schon 16 oder höher sein ...... die minimum muss i3 6600... 8gb ram ..... gtx 660 ti das ist die vorraussetzung wenn du in denn niedrigsten einstellung spielen willst ...... also ich rate 16 gb ram  ... bessere grafik und wenn es geht noch ein besserer cpu

Antwort
von ford6610, 1

Auch wenn die Frage schon etwas älter ist am Prozessor lagen die Drops mit Sicherheit nich eher an der Grafikkarte denn die ist ziemlich schwach auf der Brust

Antwort
von Yiffy, 8

Es wäre auf jeden Fall empfehlenswert das Spiel auf eine schnelle Festplatte zu ziehen. 16gb RAM würden auch helfen. Aber das Hauptproblem wird wahrscheinlich der Prozessor sein, da er wahrscheinlich für die drops sorgt wenn mal etwas mehr los ist ingame. Ich kanns nicht gut einschätzen aber ich denke die graka sollte mittlere Einstellungen bei full hd packen. Jetzt musst du entscheiden was du aufrüsten willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community