Was könnte ich mit meiner chinesischen Austauschschülerin in Deutschland unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, zuerst sollst du ihr klar machen, wie du das hier machst, dass du vieles, was du mit ihr tun möchtest, hier in dem Dorf einfach nicht möglich ist. Was mir aber spontan einfällt, du könntest zB mit ihr gemeinsam kochen, du könntest mit ihr Gesellschaftsspiele machen (zB Mensch ärgere dich nicht usw.), du könntest mit ihr draußen Boccia  oder Federball spielen, Kegeln gehen - wie Pyrut schon schreibt - wäre auch eine Möglichkeit. Vielleicht wohnt sie auch in einer Stadt und das Leben in einem Dorf gefällt ihr und sie ist fasziniert. LG Korinna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deinen Eltern sollte schon klar sein , dass du nicht die Gastfreundschaft einer chinesischen Familie in Anspruch nehmen kannst und sie halten sich selbst dann völlig heraus ......da bin ich aber ganz anderer Meinung . 

Gastfreundschaft hat in Asien einen sehr hohen Stellenwert und das Mädchen wird dies von ihrer deutschen Familie auch erwarten . Wenn ich einen Gast aus einem anderen Kulturkreis aufnehme muss ich schon eine nennenswerte Leistung aufbringen . Stell dir vor , was es einer chinesischen Familie bedeutet , dich als Deutsche zu beherbergen ( ich denke für sie ist das auch eine erhebliche finanzielle Belastung ) - was eine Ehre für diese Menschen ist - und du willst deine Freundin hier mit " business as usual " abspeisen . 

Das arme Mädchen ......sie will Deutschland kennenlernen und du bietest ihr " Dorfleben " ......das geht gar nicht ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alinavongestern
30.10.2016, 02:34

Was soll ich denn deiner Meinung nach tun? Ich bin genauso enttäuscht von meinen Eltern und finde es unmöglich aber ich wollte nicht auf diese Chance verzichten nur weil ich eine unhöfliche Familie habe? Daher frage ich ja was ich machen soll und wie sie trotz der Umstände eine gute Zeit haben kann.


Du hast offensichtlich die Frage nicht verstanden. Unnötiger Beitrag

0

ich versteh nicht, warum du so nen aufriss machst deswegen...sinn der austauschgeschichte ist es doch kultur näher zu bringen... dein alltag is für eine persön aus einem anderen land möglicherweise kultur

ins kino kann man auch in china gehen... versuch deinem pendant lieber land und leute näher zu bringen... geht auf nen markt, in die disko, in nen museum (sachen die du alleine nicht machen würdest) vllt lernst du selbst noch etwas dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alinavongestern
30.10.2016, 02:28

Wir haben hier nur einen sehr kleinen Markt mit vielleicht drei Ständen, Disko und Museum gibt es nicht...ich habe ja auch vor ihr unsere Kultur zu zeigen aber ich weiß gar nicht was unsere Kultur genau ist

0