Frage von gamkadi, 81

Was könnte ich heute noch als Abendessen essen wenn ich abnehmen möchte?

Hallo erstmal , ich bitte das du nur Leute mit Ahnung antworten.
Danke im Voraus !

Frühstück:
Obstsalat (Mandarine,Traube,Apfel) und ca. 150 Gramm Vanille - Quark von Exquisa.

Mittagsessen:
Vollkornnudeln mit einer Tomaten-Schafskäsen Soße.

Snacks :
1 Banane und 5 Reiswaffeln.

Für dem Abend hab ich gedacht:
Gurkenscheiben mit einem Dip aus Frischkäse und Kräutern.

Antwort
von rosa02, 81

Eigentlich ist es schon ganz gut wie du da ran gehst aber ich empfehle dir, lieber zu den Hauptmahlzeiten mehr zu essen und dafür deine Snacks weg zulassen. Du kannst, je nachdem ob du noch viel hunger hast, die Gurke klein schneiden und unter einen Salat mischen. Wenn du ein Dressing möchtest, kannst du ja einfach mal googeln oder du passt das mit ein paar Kräutern oder so einfach deinem Geschmack an.

Lass es dir schmecken ;)

Kommentar von gamkadi ,

Dankeschön :-)

Antwort
von staayreeaal94, 69

Zum abnehmen eignen sich Suppen. Zum Beispiel Kohlsuppe oder ähnliches. Die kannst du jeder Zeit trinken. Ich habe auch 3 Monate lang jeden Abend Suppe getrunken und habe jetzt ein sehr gutes Ergebnis. Ich habe abgenommen und mein Bauch ist flacher geworden. Diesen Effekt sieht man aber erst wenn man wirklich jeden Abend 3 Monate lang Suppe trinkt. :)

Antwort
von meg2015, 55

Solche Fragen wären einfacher zu beantworten, wenn Du Deine Größe, Alter und Dein Gewicht hinschreiben würdest. Bei vielen hier, die abnehmen wollen, würde sich dann vermutlich herausstellen, dass sie dringend zunehmen müssen. Iss mehr. Pflanzliche Nahrung ist am gesündesten. Dein Körper benötigt Energie, was er nur durch Kohlenhydrate (Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln) oder Fett (Öle, Nüsse, Samen) oder Eiweiß (Milchprodukte, Nüsse, Getreide, Hülsenfrüchte) bekommt. Zudem braucht der Körper eine Menge unterschiedlicher Nährstoffe und eine Menge an Nahrung, die weniger als 1500 kcal hat, reicht normal nicht aus. Besonders wenn Du noch viel Sport treibst. Das mindeste bei einer Diät sollte 1000 kcal sein, aber diese Diäten werden dann auch meist ärztlich überwacht.

Antwort
von Nele15, 53

hallo

das find ich zu wenig

da würd ich verhungern

iss was dir schmeckt

essen sollte Genuss sein

bereite dir immer frische Sachen zu

Fruchtquark-nicht fertig kaufen-kannst du dir auch selber machen---

zu jeder Mahlzeit Gemüse

Obst solltest du nicht allzuviel essen-zwecks Fruchtzucker

Nudeln zum Mittag sind ok

zum Abend würd ich sie weglassen

Obst nach 15Uhr ist tabu

mindestens 2Liter stilles wasser/tee



Antwort
von xxTOxx, 56

Ja finde ich gut. Allerdings wenn du wirklich abnehmen willst... lass die Nudeln weg. Mit Nudeln kann man in den meisten Fällen nicht abnehmen.

Antwort
von anna58440, 58

Du kannst heute Abend ruig noch mehr essen da du insgesamt noch nicht so viel gegessen hast zB Pute mit einem Salat

Antwort
von nolove1, 52

Ist das worauf du Lust hast und etwas was dich satt macht

Kommentar von xxTOxx ,

Zum Abnehmen bringt die Devise aber nicht viel.

Kommentar von HikoKuraiko ,

Oh doch auch beim Abnehmen bringt die Devise was ;) Mann muss es mit der Menge ja nur nicht übertreiben ;) Ich habe auch während der Abnehmphase immer nur das gegessen worauf ich Lust hatte und was mich lange satt gemacht hat und trotzdem gut abgenommen, weil ich einfach mit der Menge nicht übertrieben habe ;)

Kommentar von nolove1 ,

Genau so wirds gemacht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community