Frage von Fragant1995, 79

Was könnte ich denn mal werden?

Ich habe sehr große Lernschwierigkeiten (auswendig lernen, logisch denken, Fachbegriffe merken, schnell viel merken, etwas lange behalten können, schwierige Dinge merken/lernen, theoretisches Wissen anwenden). Mache eine Ausbildung zum Altenpfleger und die genannten Punkte (sowie schnell arbeiten und Organisation) machen mir die Ausbildung schwer. Ich überlege eine andere Ausbildung zu machen, die generell wesentlich einfacher ist damit meine Lernwilligkeit und der Spaß wieder kommt.

Wichtig: Habe einen Realschulabschluss, bin kein Arbeitstier, habe kein spezielles Wissen, fühle mich oft lernbehindert (aber es wurde als ich klein war keine komplette Lernbehinderung festgestellt, nur ein IQ der etwas niedriger ist), habe eine anerkannte Matheschwäche (Diskalkulie),

Ich bin sehr schüchtern, verrückt (wenn ich mal Selbstbewusstsein zeigen kann), bin sehr schüchtern, bin sehr lieb/sozial/höflich, manchmal auch pinebel, schwul, manchmal lustig, kreativ, geduldig, habe oft andere Ansichten

Würde gerne weiter mit Menschen arbeiten, da dort meine Qualität liegt, der Bereich Gestaltung würde mich auch interessieren, da ich in Kunst und sonst so gestalterisch immer sehr gut war, arbeite gerne mit anderen zusammen aber aufgrund der Schüchternheit und auch so aber auch sehr gerne alleine, kann angeblich gut vor Leuten Vorträge halten, kann gut Schreibprogramme verwenden, lange an einer Sache arbeiten, kann viel und gerne reden

Antwort
von fitnesshase, 27

Kaufmann für dialogmarketing
Kaufmann für visuelle Gestaltung
Würde mir jetzt so spontan dazu einfallen...

Antwort
von tragosso43, 41

Fachkraft für Lagerlogistik.
Diesen Beruf bekommt jeder hin :D
wenn selbst ich es geschafft habe ^^

Antwort
von PurpleRacoon, 42

AutorIn, MalerIn, KünstlerIn, ReporterIn

Oder AltenpflegerIn, KrankenpflegerIn

Kommentar von lindauliebe1996 ,

mit den Vier oberen wird es schwer Geld zu verdienen

Kommentar von PurpleRacoon ,

Nebenberuflich:) als Ausgleich

Kommentar von Fragant1995 ,

Ja und mit Altenpflege versage ich ja gerade, somit auch keine Krankenpflege!

Antwort
von Moskito, 33

Vielleicht irgendwas am Theater ... Maskenbildner oder so etwas in der Art?

Antwort
von lindauliebe1996, 54

Irgendwie denke ich da spontan an Krankenpfleger weiß nicht warum :)

Kommentar von Fragant1995 ,

Wenn man eine Ausbildung zum Altenpfleger nicht schafft, sollte man nie zur Krankenpflege gehen, aber danke trotzdem.

Antwort
von Lukasbolt, 18

Malerin

Kaufmann für visuelle Gestaltung

Künstlerin 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community