Frage von scheima, 10

Was koennte ich als freispielimpuls nehmen?

Die Kinder sin sehr interessiert an wahrnehmung sie ausSern sich zu den oberflaechen der materialien mit fuehlt sich komisch an und spielen von sich aus fuehlratespiele.Ich soll jetzt etwas anbieten was den Kndern einen Impuls gibt .Ich hab mir muehe gegeben aber mir faellt nicht soviel ein .Ich dachte an sandbilder am Maltisch aber den bezug zum maltisch finde ich nicht so richtig .Habt ihr ideen?

Antwort
von Turbomann, 9

Nimm einen größeren Karton mit Deckel und da machst du einen größeren Schlitz rein (dass man mit den Händen noch reingreifen kann).

Dann legst du in den Karton verschiedene Gegenstände oder Figuren, z.B. Spielzeugautos oder andere Gegenstände rein und die Kinder müssen mit verbundenen Augen mit den Händen tasten, was das ist.

Die anderen Kinder dürfen dann aber nichts vorsagen, wenn einer den Gegenstand rausgeholt hat und raten muss.

Können auch Äpfel oder Bananen sein.

Bei richtigen Raten kannst du Gummibärchen verteilen. Macht Spaß und schärft die Sinne.

Oder du spielst mit ihnen das alte Ratespiel "ich sehe was, das du nicht siehst", da kommt auch keine Langeweile auf.

Kommentar von scheima ,

Gute idee ich soll aber etwas anbieten ohne vorzugeben,was die kinder damit machen sollen.Das ist echt schwer

Kommentar von Turbomann ,

Gucke hier mal rein

http://www.helpster.de/freispielimpuls-so-gelingt-die-anregung-in-der-kita_21396...

Du findest noch mehr Link's, einfach danach suchen

Freispielimpulse für Kinder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten