Frage von Schmidtone, 19

Was könnte es sein, vllt mit meiner Niere?

Seit 5 Tagen hab ich vermehrt Durst und musste ca. 9-12 mal urinieren. Heute war ich bei meiner Kinderärztin (bin 14) und hat mir den Blutzucker gemessen (90, war gut) Und nahm eine Urinprobe ohne Befund. Sie gab mir fünf Tage Cotrim 960, und wenn es Sich nicht bessert soll ich zum Urologen , also könntet ihr wissen was es ist?

Antwort
von silberwind58, 14

Ich könnte es nicht,Ferndiagnosen stellen! Warte jetzt mal ab,wenn es nicht besser wird,gehst Du ja zum Urologen. Bis dahin Geduld und gute Besserung!

Antwort
von Mignon4, 11

Nein, wie sollen Laien wissen, was du hast, wenn deine Ärztin es schon nicht diagnostizieren konnte?

Es nützt dir nichts, wenn du hier unterschiedliche Meinungen von Laien liest. Du kannst sowieso nicht beurteilen, was richtig und was falsch ist. Außerdem könntest du in Panik geraten, wenn dir jemand irgendetwas Schlimmes, aber völlig Unbegründetes schreibt. Das macht keinen Sinn.

Warte ab. Wahrscheinlich sind deine Beschwerden bald wieder weg!

Alles wird gut...! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten