Frage von SlipKoRn 03.09.2009

Was könnte ein "DDR Pfennig" Heute Wert sein

  • Hilfreichste Antwort von abibremer 08.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    genausoviel wie die anderen unzähligen kleinmünzen, deren "normaler" geldwert nirgends mehr anerkannt wird. als "polierte platte" wurden pfennige nicht ausgegeben, so dass sie bestenfalls in "bankfrischer" erhaltung vorhanden ist- und wie bei sammlern üblich: wer sie unbedingt haben will, wird für eine münze erheblich mehr ausgeben, als jemand, der sie "achselzuckend" in seine sammlung einreiht.

  • Antwort von TobiSN 03.09.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    schau mal auf ebay da kann man sich ein gutes urteil bilden

  • Antwort von ziuwari 03.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    nichts... gibt zu viele davon

  • Antwort von mimimimimimimi 03.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    solange es nicht ne uralte variante oder ne seltene fehlprägung ist, nichts.

    davon gibts immer noch ohne ende.

  • Antwort von tatjana9 03.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    nicht viel, es gibt zu viele davon

  • Antwort von FuzziMC 03.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    1 Cent wenn Du Glück hast

  • Antwort von ffaabbiiaann 05.01.2013

    hi wie werte ist ein 2 pfenning von 1965?

  • Antwort von nokiland 26.05.2010

    Must Du mal hier gucken: http://www.aus-der-ddr.de/artikel/waswardieddrmarkwert-aid80.html

    Da wird die DDR-Mark in Relationen zum Euro gesetzt.

  • Antwort von ChibiMassacre 03.09.2009

    Unter Sammlern vielleicht einige Groschen. Fehlprägungen bringen aber hunderte! Hast du so eine?

  • Antwort von bueten 03.09.2009

    weniger als 0,01€

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!