Frage von Chachii, 113

Was könnte der Sieg Trumps für Folgen haben?

Also wie sieht eurer Meinung nach die USA in 12 Monaten aus?

Wie sehen die internationalen Beziehungen in 12 Monaten aus?

Antwort
von StevenArmstrong, 32

Hallo,

Außenpolitisch:

Für eine Kriegserklärung bräuchte er nur noch 10% der demokratischen Abgeordneten im Repräsentantahus zu überzeugen, um die nötige 2/3 Mehrheit zu bekommen.

Und wenn er Rumsfeld zu seinem Verteidigungsminister macht, dann kriegt er auch die von ihm nötige Erlaubnis, die Atomwaffen auch abzufeuern, den alleine über die A-Waffen entscheiden darf er nicht.

TTIP ist für die nächsten Jahre, dem Himmel sei Dank, vom Tisch.

Ob er tatsächlich Gespräche mit Russland, Nordkorea und Assad machen möchte, bleibt fraglich, denn er ist unberechenbar. Und meiner Meinung war das nur eines seiner Wahlversprechen.

Das Engament der USA innerhalb der NATO wird stark abnehmen und GB wird die Rolle der USA einnehmen.

Innenpolitisch:

Innenpolitisch ist und wird er eine reine Katastrophe sein. Es wird zu Unruhen und Demonstrationen, aufgrund mancher seiner Äußerungen kommen.

Das Sozialsystem, das jetzt schon zu minimal ist, wird sehr unter Einsparungen leiden.

MfG

Steven Armstrong

Antwort
von ah282, 45

Also ich denke mir, dass es Aufstände gegen rassistische Ausserungen sowie Handlungen Trumps geben wird. Es wird sich auch der Status der Schwarzen, Lateinamerikaner und Mexikaner verschlechtern. 

Die Zusammenarbeit mit anderen Nationen werden nicht so effektiv werden, da mit Trump kein linker Politiker etwas zutun haben will. 

Dennoch könnte er die Sache gut machen und die USA im Positiven reformieren!

Kommentar von Kachada ,

Der Status der illegalen Einwanderer wird sich verschlechtern. Und jeder, der sich illegal in einem Land aufhält, braucht sich nicht zu wundern, wenn er eines Tages abgeschoben wird.

Antwort
von Gustavolo, 35

Chachli:

Der Präsident in spe Donald Trump hat von Wirtschaft viel, von Politik angeblich wenig Ahnung. Wir sollten ihm eine Chance geben.

Kommentar von adabei ,

Hat jemand, der schon einige Pleiten hingelegt hat, wirklich so viel Ahnung von Wirtschaft? Wohl kaum.
Ohne den bekannten Namen hätten ihn die Banken fallen gelassen und er wäre wirklich pleite gegangen.

Antwort
von surbahar53, 44

- Frau Merkel ist nicht mehr Bundeskanzlerin

- Die Wirtschaft in der EU geht bergab, wegen der nachhaltig gestörten Beziehung zu Russland und dem nachlassenden Handel mit USA

- Italien verlässt den Euro

- Die EU verliert im Vergleich zu USA, China, USA an politischer Bedeutung

Kommentar von quaesita ,

wie kommst du darauf dass Italien den Euro verlässt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community