Frage von Turnmaeuschen, 63

Was könnte das sein, wenn man Schmerzen am Ellenbogen hat nach einem Flick-Flack?

Antwort
von Tanzistleben, 30

Hallo Turnmäuschen,

leider habe ich meine Kristallkugel verlegt, sonst könnte ich dir sagen, was mit deinem Ellbogen passiert ist. ;-)

Im Ernst, sollte der Schmerz bis Montag nicht vollständig weg sein, geh bitte zum Orthopäden oder zu einem Sportmediziner (Adressen in deiner Nähe erhältst du, wenn du bei der Ärztekammer anrufst)! Solltest du nicht noch in dieser Woche einen Termin bekommen, suche bitte die Orthopädische Ambulanz des nächsten Krankenhauses auf. Bis dahin solltest du das Gelenk nicht belasten (nichts tragen, nicht abstützen, kein Sport), aber beobachten, ob sich noch ein Bluterguss bildet oder eine Schwellung auftritt.

Alles Gute und gute Besserung!

Antwort
von Lavendelelf, 38

Das könnte eine Überdehnung sein. Da Ferndiagnosen jedoch schwierig und recht unzuverlässig sind, solltest du bei anhaltenden Schmerzen mal zu einem Arzt gehen.

Kommentar von Flammifera ,

Da stimme ich zu, Arzt ist die beste Lösung. Der wird zwar nicht viel machen, außer zu sagen, dass der Ellenbogen geschont werden soll, aber dann weiß man wenigstens, was es ist und wie lange es in etwa andauern wird.

Kann ne Überdehnung sein, aber auch ne Zerrung oder Prellung sein.

Antwort
von userpc621, 18

Hallo liebe Gutefrage.net Gemeinde,

mal ne kleine Frage,was hat das schmerzhafte Thema unter "Stricken" bzw. "Handarbeiten" zu suchen?

Ärgere mich schon länger über diesen Missstand......

Aber ich hoffe trotzallem das Du für deinen Ellenbogen eine schnelle und gute  Lösung findest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community