Frage von shadow96er, 16

Was könnte das für eine psychische Krankheit/Störung sein?

Hallo....

Meine Freundin hat mir einiges vorgespielt; unter anderem Entführungen, eine Security Ausbildung mit Personal Trainer für mich und noch weitere Sachen.

Ich weiß, dass all diese Sachen nicht stimmen, habe sie damit auch schon konfrontiert, aber sie hat weitere Ausreden gefunden, die an und für sich auch plausibel klangen.

Nur hatte sie nach den Entführungen nie auch nur im entferntesten irgendwelche Spuren (blaue Flecken, Kratzer, abgebrochene Fingernägel, etc.) und ich habe 3 der Accounts (Instagram, Instamessage und KIK) auch auf ihrem Handy gefunden und sie darauf angesprochen, aber sie meinte, sie hätte sich reingehackt, meinte Sonntag dann, dass die Person, die der KIK Account gehören würde, sein Passwort geändert hätte, war aber am Abend oder späten Nachmittag des selben Tages auf dem Account angemeldet.

Sie hat mir vorgespielt, dass meine Familie (bin ein Heimkind - um es hart auszudrücken - gewesen und hatte nie wirklich eine Bindung zu meinen Eltern) nicht meine Familie sei und einer ihrer Freunde hat dann angeblich Haare von mir nach Russland geschickt, um einen DNA Test machen zu lassen, wo dann rausgekommen sein soll, dass der Typ, der das angeblich gemacht hat, mein richtiger Bruder sei...

Dann hat sie noch zwei Leute, die sie als Brüder sieht und auch angeblich in der ganzen Sache mit verwickelt sind, allerdings habe ich von dem einen auch den richtigen Instagram Account gefunden und ihn angeschrieben. Er kannte keinen von den anderen Leuten, und war von dem anderen Account mit seinem Bild ziemlich entsetzt. Leider ist mein Handy zurzeit kaputt, weswegen ich nicht nachgucken kann, ob er mir geschrieben hat, aber meine Freundin hat eine weitere Entführung vorgetäuscht und dass sie geschlagen und vergewaltigt wird und hat mich überall blockiert...

Vielleicht könnt ihr mir helfen, ich liebe dieses Mädchen echt sehr, aber das macht mich echt fertig, habe mich deswegen auch schon geritzt....

Antwort
von horizonld97, 5

Weiß ich nicht. Erstmal muss die Ursache gefunden werden, denke ich.

Antwort
von horizonld97, 16

Sie scheint ein Aufmerksamkeits Problem zu haben

Kommentar von shadow96er ,

WIe kann man sowas behandeln?
Sie war bereits bei einer Psychologin, allerdings wegen einer anderen Sache und hat die Behandlung dort abgebrochen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten