Frage von Gelbbauchunke,

Was könnte das für ein Vögelchen sein?

Das Bild konnte ich vorhin vom Fenster aus schießen. Der Vogel war ziemlich klein, kleiner als ein Spatz. Ein Bild zum Größenvergleich mit einem Spatz habe ich auch angehängt.

Antwort
von maxi6,

Das ist ein Erlenzeisig-Weibchen, das Männchen hätte nen schwarzen Latz, aber die Weibchen sind kräftiger gestreift.

Antwort
von theonespecial,

Ich kann es nicht mit sicherheit sagen aber wäre möglich das es ein Gelbbrauenlaubsänger ist. (http://www.vogelwarte.ch/assets/images/vogeldb/artbilder/700px/4780_0.jpg)

Kommentar von theonespecial ,

probiers mal hiermit da du ihn gesehen hast kannst du es warscheinlich besser als ich bestimmen^^ http://www.nabu.de/eisvogel/birds/identifier.php

Antwort
von Ardnas17,

Das ist ein Erlenzeisig ( Carduelis spinus). Das erkennt man an der geringen Körpergröße und an der dunklen "Kappe" auf dem Kopf. Grünfinken sind viel größer und ohne auffällige Muster (abgesehen von dem gelb-grünen Flügelspiegel).

Antwort
von SiViHa72,

Grünfink, würde ich tippen.

Antwort
von Alexandra2704,

Das ist ein Erlenzeisig und er ist kleiner als der Grünling. Lebt vorzugsweise in Tannenwäldern und ernährt sich von Samen

Antwort
von adavan,
  1. Foto Erlenzeisighähnchen

  2. Foto: Erlenzeisighenne li. neben Spatzendame

Antwort
von Dunkelblond,

Erlenzeisig ist richtg. Habe in meinem Singvogelbuch nachgeschaut. Hat kleine schwarze Haube.

Antwort
von Pinkblue,

Ich tippe auch auf Grünfink

Kommentar von Gelbbauchunke ,

Keine Schwarze Haube, auch Musterung anders... . Grünfinken sehe ich hier oft, die erscheinen mir wesentlich größer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community