Was könnt ihr über Abschreibungen bzgl. Rechnungswesen sagen. Lässt sich darüber ein Vortrag über 15 min. halten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ganz locker und auch es gibt genug Stoff um auch länger reden zu können und anschließend noch themenbezogene Fragen zu beantworten.

Kommentar von Pflaumenfabrik
18.08.2016, 08:00

Kannst du mir grob n paar Tipps geben, wie ich das ganze gliedern soll? :S

0

15 Minuten sind sehr knapp für:

1. Zwecke der Buchhaltung

2. Zweck der Abschreibung.

3. Arten der Abschreibungen

4. Wirkung der Abschreibung

Kommentar von Lenniii96
18.08.2016, 09:01

Alleine über die Sonderabschreibung und über die außerplanmäßige Abschreibung ( unter welchen Voraussetzungen darf man diese Arten der Abschreibung anwenden, wie wirken sich diese Abschreibungen auf den Gewinn aus, wie wird das Ganze gebucht) kann man schon sehr sehr viel erzählen..zum Schluss kannst du noch eine kleine Aufgabe stellen..und schwups sind 15 Minuten schon fast zu wenig :D

0

Gefährlich! Es sei denn man erklärt gleich bestimmte Bereiche in den 15 Minuten NICHT ansprechen zu können. Dumm nur, dass genau diese fehlenden Dinge aller Erfahrung nach die Note versauen.

Über Abschreibungen kann man wohl eher eine Zusammenfassung über 15 Stunden bringen, als über 15 Minuten.

Eigentlich ein banales Thema, Finanzierung aus Abschreibung ist ganz interessant und mit einem Rechenbeispiel ließe sich Zeit schinden.

Denke mal schon. Wird aber sehr theorie lastig sein.

Was möchtest Du wissen?