Was könnt ihr mir zur Kastration der männlichen Geschlechtsdrüsen sagen (Mit Kinderwunsch)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Serenity,

also meines Wissens nach kann man vor der Geschlechtsumwandlung Spermien einfrieren lassen.

Ich würde mal bei der Krankenkasse nachfragen, welche Ärzte in deiner Region diese Maßnahmen durchführen und dann Beratungstermine bei diesen Ärzten machen. Da bekommst Du dann auch Auskünfte über die Kosten, die auf dich zukommen können.

Ich wünsche Dir für Deine Zukunft alles Gute und viel Kraft für diesen doch sehr langwierigen Weg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal hier: http://www.trans-infos.de/kliniken/universitaetsklinikum-hamburg-eppendorf-uke-interdisziplinaeres-transgender-versorgungscentrum-hamburg/

Lange Wege würde ich in diesem Fall in Kauf nehmen!

Und dann gibt es ein Buch von Rosina Sonnenschmidt Miasmen und Kultur. Dort steht einiges über Kastration drin. Es hat einige Auswirkungen mehr.

Wenn Sie homöopathich offen sind, suchen Sie sich doch auf der Seite von Sonnenschmidt einen Therapeuten  nach ihrer Methode in Ihrer Nähe.

Für Ihre Entscheidungen wünsche ich Ihnen ganz viel Mut, Kraft. Glauben und Vertrauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?