Frage von Linkboy007, 50

Was können wir tun gegen großen Bruder?

Hey mein Bruder spielt FIFA 16 auf seiner selbst gekauften ps4 und immer wenn er nicht den Ball hat fängt er an los zu schreien ich kann seit tagen nicht mehr Schlafen niemand kann das in unseren Haus selbst meine Katze stört das Geschrei -_- er schreit so laut das man sein Geschrei draußen in der Nachbarschaft hört. Abnehmen können wir ihn die PS4 nicht und WLAN ausmachen ist auch doof weil er dann ausrastet... Was können wir machen um zu schlafen -_-

Antwort
von DevilsLilSister, 29

Hast du schon mal die TWIX Werbung mit dem Klebeband gesehen das über den Mund des Jungen geklebt wird? ...  ;D

Was ist mit euren Eltern? Die müssen da doch was sagen oder habt ihr solche Eltern die einen antiautoritären Erziehungsstil anwenden? ^^   Die Eltern sollen ihm sagen was Sache ist, ansonsten kommt die PS4 weg, das würde ich zumindest so machen.

Wenn du nicht petzen möchtest, dann bleibt dir nur übrig mit deinem Bruder vernünftig zu reden und ihn zu bitten damit aufzuhören oder du kaufst dir Ohrstöpsel oder machst nen MP3 Player rein und hörst da irgendwas zum einschlafen, das deinen Bruder übertönt.

Gutes Gelingen  :) LG

Kommentar von Linkboy007 ,

Ja die schreien zurück aber das interessiert ihn nicht :/ hab schon Kopfschmerzen von dem Geschrei -_-

Kommentar von DevilsLilSister ,

Das ist natürlich schlecht. Ich würd ihm das Teil echt mal wegnehmen. 

Antwort
von RoterKiwi, 13

Das ist die Aufgabe deiner Eltern. Sag ihnen sie sollen mit ihm reden- wenn das getan ist und er immer noch nicht aufhört- dann schmeißt seine Konsole weg. Aus dem Fenster. Vor seinen Augen. Das ist die einzige Konsequenz. Außerdem gibt man doch aufeinander acht. Ich würde mich das nicht trauen, weil ich genau weiß wie hart meine Eltern durchgreifen. Wie man nur so respektlos sein kann- Ich hätte schon längst Schläge bekommen.

...Zumindest können sie seine Konsole wegsperren. Was will er tun? Außer noch mehr schreien. Deine Eltern müssen lernen durchzugreifen- sonst hört das nie auf und endet damit dass ihr am Ende ihn rausschmeißt. In beiden Fällen wird es ihm eine Lehre sein.

Antwort
von fanina10, 12

Er wird ja auch mal schlafen gehen. Nimm das Spiel und versteck es bei IHM (ganz wichtig) im Zimmer. Irgendwo, wo er es nicht findet. Wenn er dich anfahren sollte, sag ihm einfach, er soll sich mal seine sachen selber suchen. Hab selber so einen Bruder gehabt, da hat das auch gezogen, zunmindest hatte er nach zwei Tagen das Spiel in seinem Pulli gefunden und tadaaa! Spielsucht verdammt reduziert

Antwort
von sonrec, 19

Sicherung raus........

Also irgend jemand (Eltern) muss sich ja mal gegen den Typen durchsetzen können. Sonst rastet ihr halt mal aus oder müssen die Nachbarn die Polizei rufen wegen Ruhestörung? Er kann das Spiel ja auch auf Zimmerlautstärke spielen, wenn er es nicht kann muss er es halt lassen.

Antwort
von DerSchokokeks64, 20

Ich würde mich mit deinen Eltern zusammensetzen und einen Stromausfall "simulieren". Natürlich eure Smartphones etc. Vorher aufladen, aber ihm nichts sagen. Und dann die Hauptsicherung raus und mal 2 Tage so lassen.

Antwort
von Freshii, 18

Sich durchsetzen und ihm links und Rechts eine kleben, würde ich machen :P und seine PS4 würde ich ihm danach noch abnehmen.

Kommentar von Effigies ,

Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr steht auf Raub.

Antwort
von exfoliant, 19

Wie, ihr könnt ihm die PS4 nicht abnehmen? Mein Gott, habt ihr Probleme, lächerlich... scheint ein ganz schöner Versager zu sein, der Typ. Wenn ihr es schon auf dem "menschlichen" Wege versucht habt ohne Erfolg, dann eben den eisernen Weg einschlagen und ihm einfach mit autoritärer Ausstrahlung und stillschweigend vor seinen Augen die Konsole entfernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten