Frage von vielefragen2, 20

Was können wir dagegen machen wisst ihr was?

Ich habe seit 5 Wochen eine Freundin und wie lieben und wirklich. Wir kennen uns schon etwas länger. Wir sind 17. und ich habe damit zu kämpfen wenn ich sie mal 2 Tage nicht sehe und sie auch. Wir vermissen uns einfach direkt. Was können wir dagegen machen?

Antwort
von Schwoaze, 20

Ihr seid beneidenswert! Genießt jede Stunde, die Ihr miteinander habt. So wie es jetzt bei Euch läuft, wird es möglicherweise nicht bleiben. Das ist normal. Wenn alles gut geht, ist bis zum Einsetzen der Gewohnheit, die Verliebtheit echter Liebe gewichen. Das ist ein schöner Prozess, und nichts Schlechtes. Habt Ihr den Spruch schon gehört: Alle Tage ist nicht Sonntag! Sonntag ist nur deshalb etwas Besonderes, weil man es nicht jeden Tag so schön hat.  Ich wünsche Euch von Herzen alles Gute.

Antwort
von Rakulla, 5

Süß =P Ihr seid einfach nur verliebt und am Anfang ist das bei den meisten so, dass sie da einfach pausenlos mit ihrem Partner zusammen sein wollen. Normalerweise vergeht diese übertriebene Sehnsucht natürlich mit der Zeit. Die Lage von euch ist also vollkommen normal, könnt euch beide drüber freuen einander gefunden zu haben ;-) Was ihr dagegen tun könnt? Wenn ihr mal getrennt seid (also im Sinne von er hier sie irgendwo anders) braucht ihr ne ernsthafte Beschäftigung, sonst sitzt man ja einfach nur irgendwo rum und denkt nur an den anderen. Also sucht euch Freizeitgestaltungen und am besten nichts am Handy, da dies eh nur zum Nachrichten schreiben und anrufen verlockt ;-P

LG

Antwort
von missy0770, 11

Ihr könnt nichts dagegen machen. Es ist halt so am Anfang in einer Beziehung. Am besten solltet ihr euch nicht jeden Tag sehen, da es später schief laufen könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten