Frage von Hannspree, 124

Was können Gründe bei Errektionsproblemen bei Männern sein, beim 2. Geschlechtsverkehr mit der selben Frau?

Wenn ein Mann (23) zum 2. mal Sex mit einer Frau hat... beim ersten mal alles tiptop geklappt hat und es auch wirklich richtig richtig wunderschön und außergewöhnlich war ( fand ich und er meinte es auch), woran kann es dann liegen, dass er dann da unten nicht richtig wach wird? Und erst nach einigen Stunden Ablenkung und 2 -3 Bierchen wieder zum Leben erweckt werden konnte ?

Könnte ihr mich da mal aufklären ? :) würde mich sehr interessieren

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Turbomann, 50

@ Hannspree

Keine Ahnung wie alt du bist, aber eine Frau (genauso ein Mann) sollte wissen, wie der männliche und der weibliche Körper überhaupt funktioniert. Dann gäbe es auch im intimen Bereich weniger Mißverständnisse, dafür mehr Verständnis.

Du kannst gerne mal danach Googlen :

Gründe bei Errektionsprobleme

Dann wirst du lesen können, dass es verschiedene Probleme oder Auslöser geben kann.

Das muss nicht unbedingt mit dieser (mit dir?) Frau zu tun haben. Es sei denn er war zu aufgeregt.

Ärger im Büro, müde und kaputt vom arbeiten, krank.

Auch ein Männerkörper funktioniert nicht auf Knopfdruck, zweitens hat der Mann eine schnellere Kurve "danach" zum herunterkommen , während Frauen länger brauchen..

Würde das jetzt mal nicht zu sehr überbewerten, denn das erste Mal hat es doch geklappt. .

Kommentar von Hannspree ,

hast recht ...habs halt irgendwie direkt auf mich bezogen, dass er mich vielleicht doch nicht so attraktiv fand, wie er dachte

Antwort
von Schwoaze, 66

Wie alt ist er? Das ist wohl ein entscheidender Faktor.

Kommentar von Hannspree ,

23

Kommentar von Schwoaze ,

Hu! Nicht viel!

Dann kommt jetzt die Standard-Antwort: Ist halt jeder Mensch anders! Vielleicht solltest Du Dein Hauptaugenmerk nicht auf Quantität sondern auf Qualität legen. ;-)

Kommentar von Hannspree ,

es stört mich ja auch absolut nicht ;) mich würde es nur mal interessieren, woher das kommen kann ... Aufregung, verliebt sein ... oder desinteresse

Kommentar von Schwoaze ,

Desinteresse glaub ich nicht. Kann ja tatsächlich sein, dass seine Libido nicht mehr hergibt... wie soll ich das ausdrücken? Er braucht halt nicht mehr!  Manche wollen gerne 3 x täglich, andere haben mit 1 x in 2 Wochen auch genug.  Moment, hab gerade gelesen: Abstand 4 Tage?   Vielleicht ein paar Bierchen zu viel?

Kommentar von Hannspree ,

Wir hatten an dem Tag ja noch kein mal :D der erste sex war 4 Tage vorher ... tut mir leid hätte mich deutlicher ausdrücken sollen

Antwort
von promooo, 53

Beim 2. Mal kann man von nichts ausgehen. Abwarten. Wenn es öfters vorkommt, sind es meist Errektionsstörungen. Das kann aber viele Gründe haben. Z.B. Testosteronmangel. 

Also noch paar mal abwarten und wenns noch so ist, erstellt mal einen Speicheltest (Hormonprofil). Einfach mal googeln.

Was auch passiert sein kann, da es erst frisch ist: er hat es sich vorher selbst gemacht, damit er länger kann...und doch keinen mehr hoch bekommen...soll vorkommen^^

Kommentar von Hannspree ,

ich denke nicht, dass es wirklich krankhaft bedingt ist bei ihm ... danach konnte er 4 mal ... :D

also meinst du er hat sichs vorher selbst gemacht, damit er länger konnte? Macht die Männerwelt das so ?

Kommentar von promooo ,

Kommt am Anfang der Beziehung oder Partnerschaft mal vor...damit die Frau nicht denkt, er kommt zu schnell...wenn es so ist, wird es sich mit der Zeit sicherlich legen...

Kommentar von Hannspree ,

Vielen dank für deine antwort :)

Antwort
von Gruffalo, 47

Wie lange war denn der Abstand zwischen dem ersten und zweiten Mal?

Kommentar von Hannspree ,

4 Tage... daran dürfte es nicht liegen

Kommentar von Gruffalo ,

ja daran liegt es wohl nicht, hatte er beim ersten mal auch ein paar Bierchen getrunken?

Kommentar von Hannspree ,

1 bier ja ...

Kommentar von Gruffalo ,

vielleicht war er einfach ein bisschen aufgeregt und das Bier hat ihn dann beruhigt. Du solltest dir ansonsten erst mal keine Gedanken machen, nur wenn es oft passiert dann kannst du nochmal überlegen.

Antwort
von Merkur700, 38

Weil der Mensch/Mann keine Maschine ist, und das Leben kein Pornofilm!

Kommentar von Hannspree ,

behaupte ich doch garnicht ... mich interessiert nur, ob es da einen Grund geben kann... es ist ja noch alles frisch und die Anziehung müsste ja eigentlich sehr groß sein

Kommentar von Merkur700 ,

Wenn es schön und erfüllend für euch beide war, was erwartest du dann noch?

Der nächste Tag, bringt neue Lust!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community