Frage von 888undercover, 11

Was kennzeichnet in der Literatur den "Modernen Menschen"?

Brauche weitere Beispiele wie z.B. 

-innerer Konflikt

-Hinterfragung der Identität

Geht an alle Literaturwissenschaftler und Deutsch Asse !

Antwort
von paulklaus, 7

Das Problem deiner Frage besteht (für mich) darin, dass quasi jede Epoche "ihre Moderne" hatte - von der Antike aufwärts !

Für Goethe war der suchende FAUST ein moderner, von Selbstzweifeln geplagter Menschentypus.

Ein weiteres gutes Beispiel für den modernen Menschen (einer völlig anderen Epoche) ist für mich Max Frischs "Homo Faber" (Walter Faber).

Vielleicht aber ist mir nicht so ganz deine Frage klar...?!

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community