Was kannn ich gegen Pickel unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wer kennt das Problem Nicht :) aber keine sorge das bekommt man ganz schnell in den Griff!!!

Das sind Rasier Pickelchen die bekommt man Leicht in den Griff

1. Genitalbereich waschen ohne Seife oder mit einer Hautschonenden Seife Nicht normal abtrocknen sonder nur Trocken tupfen.

2. Beim Rasieren(Keinen Stumpfen Rasiere benutzen) entweder Rasierschaum oder Rasierseife verwenden beim Rasieren stehts drauf achten mit dem Strich zu rasieren (in die Richtung rasieren in die die Haare Fallen) nach jedem Rasur strich den Rasierer im Wasser sauber schütteln und weiter machen um am ende alle stoppeln weg zu bekommen mit Gefühl gegen den Strich rasieren

Warum erst Mit und dann Gegen denn Stich rasiert?
Mann rasiert immer erst gegen den strich damit das hat dünner wird. Wenn man zu erst mit dem strich rasiert hat das denn vorteil das das Haar diagonal durchschneiden wird und somit Dünner ist wenn man dann gegen den Strich Rasiert werden die umliegenden Hautzellen nicht mehr so Strapaziert das Sorgt dafür

3. Erneut waschen um Rest Rückstände vom Rasierschaum/Rasierseife abzuwaschen (bitte keine Seife dabei benutzen Seife kann in dem Fall die Poren Reizen und Pickelchen verursachen) hier bei ist eigentlich nur eine Sache zu beachten am besten nimmt man leicht kaltes Wasser da kaltes Wasser die Poren schließt

Meine Empfehlung einen Weichen Waschlappen

4. Trocknen dabei wider daran denken nur zu tuppen beim trockenwischen würde mann nur die Poren unnötig Reizen

5. Ein beruhigendes After Shave benutzen um die Poren richtig zu schließen zu Beruhigen/Desinfizieren da kann ich dir
NIVEA Mild After Shave Balsam
empfehlen.

NIVEA Mild After Shave Balsam auftragen und einziehen lassen danach erst wieder anziehen

Denn Rasiere schön sauber machen wichtig und am besten vor dem Rasieren einmach Desinfizieren schadet nie :)  

So hoffe das es dir Hilft wenn du noch fragen hast Schreib/Frag einfach

Lieben Gruß
David

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von David1306
16.01.2016, 13:44

Bitte keine Kommentare zu meiner Grammatik/Rechtschreiben Dankeschön :)

0

Ich kann die neue Reihe von bebe young care "Hart zu Pickeln, Soft zur Haut" wärmstens empfehlen. Das sind 4 Produkte (Waschcreme, Peeling, Gesichtswasser und Creme) und jedes kostet ca. 4€, aber da alles sehr ergiebig ist halten die Produkte lange und vor allem das was sie versprechen. Eine tägliche Anwendung ist erforderlich.
Außerdem 1 - 2 mal eine Maske mit Heilerde machen. Hier empfehle ich "Luvos" (ca. 6€).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du 100% Power gegen Pickel dann nutze die Hilfe der Natur.

Benutze mal dies,

Akne Ex intensiv Gel, Akne ex Gesichtswasser, und den Pickelstift von Akne ex, seit ich die Produkte benutze habe ich 98 % weniger und das allerbeste es beugt der Neubildung enorm vor und ich sage Pickel die nicht kommen sind für mich die besten, es gibt kein anderes Mittel mit dieser verbeugenden Wirkung.

Diese Produkte trocknen auch nicht die Haut aus, allerdings kann es sein das sich das Hautbild am Anfang was verschlimmert, das kommt aber nur ganz selten vor und dauert nur 1-2 Tage dann wird es aber rapid besser !!!!

Hoffe es hilft dir genau so gut wie mir.

Google

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe so eine Maske. Die hilft mir tatsächlich sehr gut. Kostet 0.50 - 0.75 Cent (habe den Preis vergessen. Ist aber etwas um den Dreh) Kieselerde hilft eben falls. Ebenso auch ein Dampfbad (ich habe den genauen Namen vergessen. Eben wenn du eine Schüssel mit heißem Wasser füllst, ich habe dazu noch Kamillentee dazugegeben. Und ein Handtuch über'n Kopf und bleibst so 15 min ca. Was mir auch sehr dolle geholfen hat, war dies (hört sich komisch an. Hilft dir vielleicht aber auch c: ): Kamillentee machen. Und denn Beutel dann gegen den Pickel halten für 15-30 min. Bei mir ist der Pickel sehr sehr klein geworden! Obwohl er am Anfang sehr groß war.
Zinkpaste über Nacht, nur auf den Pickel! Trocknet nämlich aus. Deswegen nur auf den Pickel! Einer Freundin hilft einen Eiswürfel so lange auf die Stelle zu machen bist er schmilzt (manchmal kratzt sie ihn ab. Hat bei mir nicht geholfen)
Hoffe ich konnte helfen! Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carissa345
30.10.2015, 20:48

Die Maske heißt "Anti-Pickel-Maske" findest du in der Drogerie.
Die Packung ist gelb. Und eine Frau ist drauf abgebildet.

0

Was mir selber momentan gut hilft, also sie sind nicht ganz verschwunden, aber es mildert schon:
-Luvos Heilerde
-Totes Meer Waschgel von Schaebens
-Acne Attack Dr. Wolffs
Das gibt es alles im Dm und hilft mir zumindestens sehr. Das Waschgel wende ich jeden Abend und Morgen an. Die Creme trage ich immer über Nacht auf, mit ein bisschen Vaseline, weil sonst meine Haut austrocknet. Und die Heilerde benutze ich als Maske die ich 3 mal in der Woche mache. Aber wenn es sehr schlimm ist, würde ich dir einen Termin beim Hautarzt empfehlen. Der kann dir helfen und sagen was richtig für deine Haut ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nasses Handtuch und auf die Haut reiben. Salzwasser um die Hautreste zu trocknen. Anschließend mit einer Feuchtigkeitscreme eincremen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Dm gibt es ein Produkt das heißt 'Pickel Break' und ist in einer kleinen Glas-Flasche drin. Es trocknet die Pickel aus und hilft wirklich.
Es kostet ungefähr 2-3€ :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab so ein gel mit Teebaumöl das ich auf die Pickel gebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antikopierer
31.10.2015, 12:14

Teebaum Öl nur wenn es auch eine freigabe für die Hautpflege hat ansonsten Finger weg es kann der Haut sehr schaden auch in Form von Spätschäden.

Die meisten bei uns verkauften sind nicht für die Haut geeignet !!!!

Google mal zu diesm Thema.

0

Was möchtest Du wissen?