Frage von Boss799, 49

Was kann thc für wirkungen haben?

Kann thc gefährlich sein ... ?

Antwort
von BlackBirdG, 22

Also, Halluzinationen werden dir bestimmt NICHT verabreicht von THC. Ich weiss nicht was für Personen solche Dinge vermuten, auf jeden Fall ist es doch blödsinn als unerfahrener Mensch darüber zu urteilen, was für Auswirkungen THC haben KÖNNTE, wenn man nicht die leiseste Ahnung hat!

Nun zu deiner Frage ;) THC kann wirklich einige verherrende Folgen mitsichbringen, dies muss dir bewusst sein. Wenn du weisst, dass du nicht abhängig wirst (und ja Leute, intelligente Menschen können dies sehr wohl von sich selbst behaupten), wird es keine schlimmen Folgen mitsichbringen. Ich nehme vielleicht ein- bis zweimal pro Monat THC ein, und mir gefällt den Rausch, den ich fühle. Jedoch musst du wissen, dass es nicht bei allen gleich schlimm eintritt. Bei manchen reicht ein einziger Zug von einem Joint, und sie sind total high. Andere rauchen 2 Joints alleine am Stück und spüren kaum was. 

Ich rate dir einfach, falls du es probieren möchtest, das THC bei einem vertrauenswürdigen Kollegen oder Bekannten zu ergattern, denn du weisst nie, womit das Gras gestreckt wurde. Kaufe es nicht irgendeinem Unbekannten in einer Stadt ab, das rate ich dir sehr ab!

Geh's langsam an, du wirst merken wie es auf dich wirkt ;)

Antwort
von Samusaranish, 24

Thc ist relativ ungefährlich.
Du kannst z.B. nicht an einer Überdosis sterben, das schlimmste ist dass dir übel wird.
Bei täglichen Konsum über Jahrzehnte kann es psychosen auslösen, aber bei einmal pro Monat bist du safe.
Also ab und zu gönnen schadet dir gesundheitlich weniger als ab und zu alkohol

Antwort
von Leonider, 15

was ist das für 1 Frage? Alles kann gefährlich sein. Du kannst an zu viel Salz oder zu viel Wasser sterben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten