Frage von HeroHacker, 95

Was kann schiefgehen wenn eine unbekannte Person mir anbietet 1200€ über PayPal zu geben?

Antwort
von priesterlein, 42

Alles oder nichts. In der Frage fehlt vermutlich absolut alles, was wichtig wäre. Du könntest als Geldmuli und Sündenbock in illegale Aktivitäten reingezogen werden.

Ich habe sicher schon mehr Geld verschenkt, aber nicht an unbekannte Personen.

Kommentar von HeroHacker ,

Mehr Infos habe ich selbst nicht 

Kommentar von priesterlein ,

Du nennst dich HeroHacker, also beschaffe dir die Informationen. Was genau behindert dich darin, die unbekannte Person zu fragen? War das Geld schon da? War es vielleicht ein Versehen, wie soll hier jemand irgend etwas wissen, wo es doch extrem von den ungenannten Umständen abhängt, was dir passieren kann?

http://www.hoaxbusters.de/html/94/

Antwort
von TheAllisons, 51

Du musst dafür sicher was machen, niemand auf der Welt schenkt dir soviel Geld ohne Gegenleistung: Meisten ist es dann was illegales.

Kommentar von HeroHacker ,

Er sagt nichts von einer Gegenleistung. Jetzt ist er gerade auf 5000 Euro gestiegen...

Kommentar von TheAllisons ,

lass es, das riecht verdächtig nach Geldwäsche.

Kommentar von HeroHacker ,

Daran habe ich auch schon gedacht aber PayPal hat irgend ein System das Geldwäsche Über PayPal unmöglich macht 

Kommentar von priesterlein ,

Vergiss alles, was "unmöglich" enthält.

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 9

Damit fällst Du auf die Nase. Thema: Geldwäsche

http://dejure.org/gesetze/StGB/261.html

Viel Spass im Knast.

Kommentar von haikoko ,

Paypal wird den Betrag einfrieren und vor der eventuellen Freigabe von Dir die Vorlage Deines Ausweis verlangen. Das Recht und in diesem Fall die Pflicht hat Paypal dazu.

Antwort
von Wuestenamazone, 8

Sorry die Frage enthält zu wenig Informationen. Man weiß nicht was man sagen soll man kann nur raten

Antwort
von CreativeBlog, 55

Du gibst es aus und er beantragt, das er es zurück will ( .....Grund). Und dann geht es natürlich weiter. 

Kommentar von HeroHacker ,

Kann er das? Laut Gesetz ist geschenkt auch meins 

Antwort
von Glyphodon, 8

Er hat mich gefragt ob ich ein neues Handy brauche und dann hat er gesagt das er mir 5000€ geben kann...

Woher kennst du denn den "großen Unbekannten"?

Wie kommuniziert ihr?

Glaubst du ernsthaft jemand hat etwas zu verschenken?

Antwort
von kaffeeontour2, 29

ein bisschen mehr information wäre hilfreich für 'ne antwort..

für einen kauf, für eine dienstleistung, als spende/geschenk..?

Kommentar von HeroHacker ,

Er hat mich gefragt ob ich ein neues Handy brauche und dann hat er gesagt das er mir 5000€ geben kann...

Kommentar von kaffeeontour2 ,

das ist doch absolut gaga..

Kommentar von priesterlein ,

WIE hat er gefragt? WIESO fragst du nicht IHN deine Frage? Ganz offensichtlich schreibst du null Informationen in der Frage und weißt doch mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten